/

/

SEK stürmt Wohnung von Youtuber während Livestream läuft

Es geht um “Frequenzen”, “Innerirdische” und “Asuras” (vedische Bezeichnung für Dämonen), als im Livestream von Dr. Andreas Noack plötzlich Geräusche aus dem Hintergrund zu vernehmen sind. Das Gebrüll wird lauter, Noack unterbricht das Gespräch mit einem Zuschauer und sagt: “Die Polizei ist hier […] ich weiß auch nicht, was los ist […] die Tür wird aufgebrochen …” Der Livestream läuft weiter, als die Uniformierten den Raum betreten und Noack offenbar festnehmen. Noch ist das Video mit einer Altersbeschränkung auf Youtube sichtbar.

Aus welchem Anlass die Polizei gegen den promovierten Chemiker vorgegangen ist, wird aus dem Video nicht ersichtlich. Anfragen an die örtlichen Behörden stehen noch zur Beantwortung aus.

Nachtrag vom 20. November

Dr. Noack erklärt, er wisse nicht, warum die Polizei erschienen ist …

Unsere Presseanfrage bei der örtlichen Polizei wurde an das LKA Berlin verwiesen. Von dort ist noch keine Antwort gekommen. Wir bleiben weiter dran.