Krefeld: Jugendliche sexuell belästigt – Täter soll “eierförmigen” Kopf haben

Krefeld: Gegen 17:00 Uhr war am Mittwoch ein 17-jähriges Mädchen mit dem Fahrrad unterwegs.

Mädchen sexuell belästigtAls die Jugendliche an einer Ampel warten musste, wurde eine Gruppe von vier bis fünf Männern auf sie aufmerksam. Sie äfften Hundegebell nach und mindestens einer von ihnen beleidigte sie sexuell. Zwei der Männer näherten sich ihr, einer berührte sie am Bein, aber das Mädchen schlug die Hand des Täters weg, schrie ihn laut an und flüchtete.

Die Männer werden von der Polizei wie folgt beschrieben:

Alle etwa 25 Jahre alt,

südländisches Erscheinungsbild, mit T-Shirts oder Poloshirts bekleidet, lange Jeanshosen, dunkle Haare.

Der Haupttäter war etwa 175 – 180 cm groß, hatte einen kleinen, “eierförmigen” Kopf und sprach Deutsch mit Akzent.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151/634-0 zu melden.


Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit



SICHERHEIT IM HANDUMDREHEN – Entdecken Sie die Weltneuheit STOP Defend and Send, Ihr sofort einsatzbereites Selbstverteidigungsgerät! Der entscheidende Vorteil: Es ist keine zweite Hand nötig, um den Alarmknopf zu bedienen.

Hier mehr erfahren


 

LFS-HOME

Anleitung für Hobbyautoren zum Durchbruch in der Medienwelt >>>