Jetzt freigegeben: Finale Daten zur Übersterblichkeit 2021

Der Arzt und Blogger Zacharias Fögen hat Daten aus 2021 zur Übersterblichkeit ausgewertet, die einen auffälligen Anstieg der Todesraten seit Beginn der sogenannten Booster-Impfungen belegen. Der Beitrag war lange Zeit passwortgeschützt und ist jetzt für die Allgemeinheit freigegeben.

Die ausführliche Auswertung lesen Sie hier.

Das Fazit des Arztes fällt verheerend aus. Die Booster-Impfungen müssten seiner Meinung sofort gestoppt werden

Zitat:

Das zeitliche Zusammenfallen zweier Dinge ergibt noch keinen kausalen Zusammenhang. Wir haben eine unerklärte statistische Auffälligkeit, deren plausibelste Erklärung für mich die Booster-Hypothese ist.

Gerade in Anbetracht dessen, dass der Booster keine richtige Studie im Hintergrund hat, und außerdem keine weitere Verbesserung der Immunsituation bringt, wäre 1:3750 (oder schlimmer) eine dramatische Rate. 

Die Booster-Impfungen müssen meines Erachtens sofort gestoppt werden, insbesondere die geplante 4. Impfung, die vermutlich noch schlimmer ausfallen könnte.

Quelle: zachariasfoegen.wordpress.com/2022/01/26/finale-daten-zur-uebersterblichkeit-2021/

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...