FPÖ fordert Ausgehverbot für Asylwerber

FPÖ-Stadtvize Johann Gudenus fordert radikale Maßnahmen am Praterstern: “Nach Gewaltexzessen und Sex-Attacken muss eine Ausgangssperre für Asylwerber ab 20 Uhr verhängt werden. Wir brauchen mehr Polizei und endlich Rückführungsabkommen. Wer nur im Ansatz gewalttätig ist, hat in Wien nichts mehr verloren.”

Weiterlesen auf OE24: FPÖ fordert Ausgehverbot für Asylwerber

 


Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit



SICHERHEIT IM HANDUMDREHEN – Entdecken Sie die Weltneuheit STOP Defend and Send, Ihr sofort einsatzbereites Selbstverteidigungsgerät! Der entscheidende Vorteil: Es ist keine zweite Hand nötig, um den Alarmknopf zu bedienen.

Hier mehr erfahren


 

Anleitung für Hobbyautoren zum Durchbruch in der Medienwelt >>>

LFS-HOME