/

/

Dekadent? Weltrekord-Jackpot in den USA erreicht 1,9 Milliarden US-Dollar

ball with number lot

Der Powerball-Jackpot heizt den Traum vom Milliarden-Gewinn weiter an. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (mitteleuropäischer Zeit) konnte der Jackpot des beliebten US-Glücksspiels erneut nicht geknackt werden. 

Der Pott von 1,5 Milliarden US-Dollar wächst damit auf die neue Rekordsumme von 1,9 Milliarden US-Dollar. Die nächste Chance auf den sensationellen Gewinn besteht bei der Ziehung in der Nacht von Montag auf Dienstag (mitteleuropäischer Zeit). 

Sollte der Jackpot geknackt werden, wäre es nicht nur der höchste Preis in der 30-jährigen Geschichte von Powerball, sondern auch der höchste weltweit, der jemals ausgespielt wurde. Der Weltrekord-Jackpot betrug 1,586 Milliarden US-Dollar, den die Lotterie zuletzt im Jahr 2016 an drei Losbesitzer auszahlte. 

Es war die 40. Ziehung in Folge ohne Jackpot-Gewinn. Das Besondere beim US-Glücksspiel: Powerball kennt kein Limit. Wenn kein Spieler die Kreuze auf den fünf richtigen Hauptzahlen und die Zusatzzahl gesetzt hat, fließt das Geld in den Jackpot. 

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner