Britischer Boxer Amir Khan macht 5G für Coronapandemie verantwortlich

Deutschland hat Xavier Naidoo, die Briten haben den ehemaligen Boxweltmeister und Olympiasieger Amir Khan. Der Sportler pakistanischer Abstammung macht Schlagzeilen, weil er nicht an Corona glaubt, berichtet der Mirror. Khan wandte sich in mehreren Instagram Videos an seine Fans und forderte sie auf, nicht alles zu glauben. Das Virus käme nicht aus China, vielmehr sei der Bau von 5G-Türmen für die vielen Toten verantwortlich und die Regierung würde dahinter stecken. „Sie machen das, um die Bevölkerung zu reduzieren, deshalb trifft es besonders die Alten.“