19-jährige Flüchtlingshelferin beim Einkaufen sexuell belästigt

MichaelGaida / Pixabay

Birkenfeld – Eine 19-jährige Frau ist am Freitag in einem Discounter  von einem 39-jährigen Asylbewerber aus Afghanistan bedrängt und unsittlich berührt worden.

Der Täter kannte die Frau aus der Flüchtlingshilfe und traf sie beim Einkaufen wieder, wo es dann zu dem Vorfall kam.

Die junge Frau erstattete Anzeige wegen sexueller Belästigung. Der Asylbewerber wurde inzwischen in eine andere Unterkunft verlegt.


Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit


Anleitung für Hobbyautoren zum Durchbruch in der Medienwelt >>>


SICHERHEIT IM HANDUMDREHEN – Entdecken Sie die Weltneuheit STOP Defend and Send, Ihr sofort einsatzbereites Selbstverteidigungsgerät! Der entscheidende Vorteil: Es ist keine zweite Hand nötig, um den Alarmknopf zu bedienen.

Hier mehr erfahren


 

LFS-HOME