Corona kommt zurück: Lasst euch impfen!

Die neue Variante trägt den Namen EG.5.1 oder auch “Eris”. Im Roncallistift in Erlangen ist es zu einem größeren Corona-Ausbruch gekommen. Nach Angaben des Caritas-Verbands Erlangen-Höchstadt, der das Pflegeheim betreibt, gibt es insgesamt 36 Fälle. Die Leiterin der Einrichtung gibt jedoch an, dass die Verläufe mild sind. (BR)

Experten sehen die neue Corona-Variante bislang nicht als gefährlich an, nur einer warnt lautstark: “Gesundheitsminister” Lauterbach.

Lasset euch boostern tönt es aus der WELT in die Welt. Biontech ist klamm bei Kasse und braucht frisches Blut. Es schadet ja nicht…

Die Experten sind sich noch nicht so ganz einig, wie gefährlich die neue Covid-Variante sein soll. Trotzdem wird die COVID-19-Impfung in die allgemeinen STIKO-Impfempfehlungen 2023 aufgenommen und soll dann vorzugsweise im Herbst, Jahr für Jahr aufgefrischt werden, denn sischer ist sischer!



Teilen Sie diesen Beitrag

Wende 2024 jetzt bei Telegram beitreten und mitreden:

3 Kommentare

  1. Das Geschäftsmodell soll wiederbelebt werden. Die politischen Ziele dienender Politik haben sich nicht geändert. Es gibt Alternativen, Fachkräfte in die Politik, AFD unterstützen .

  2. Ob sich die “Experten” einig sind oder nicht ist egal, Hauptsache das Spritzen-Volk ist sich mit dem “solidarischen” ÄRMEL HOCH im finalen “Volks-EndSIEGkampf” einig !

    Gegen die “Tyrannei der Ungeimpften”! Solle se verrecke…

  3. Die Menschen können sich darauf einstellen: jedes Jahr ist ab jetzt eine neue schwere Pandemie mit unbedingt notwendigen Zwangsimpfungen der Massen und andauernden Lockdowns ausnahmslos und weltweit erforderlich.

Kommentare sind geschlossen.