Zum Inhalt springen

Verfassungsschutz? – Das ist Herr Haldenwang!

Deutschland hat einen Inlandsgeheimdienst, wie ihn keine Demokratie der Welt sonst hat: Er bespitzelt die Beobachteten in Richtung ihrer politischen Gesinnung. Genauer, ob sie nach Meinung des Dienstes verfassungstreu seien. Selbst China erscheint dagegen liberal, von dem trotz Überwachung ein derart im Geheimen wirkender Gesinnungsspitzeldienst nicht bekannt ist. Der sogenannte “Verfassungsschutz” in Deutschland verdankt seine Tausende Mitarbeiter (offen und Schlapphut) beschäftigende Existenz den US- und britischen Siegermächten nach 1945. Sie wollten zwar die Geheime Staatspolizei – Gestapo – der Nazis in dieser Form nicht mehr, aber doch sicherstellen, dass in Deutschland keine Gesinnung wider die neue Ordnung wuchs. Das war eigentlich überflüssig, denn im Trümmerdeutschland war man restlos kuriert vom zurückliegenden Dutzend Jahre und niemand bei Verstand wünschte die Fortsetzung der Tragödie.

Der Verfassungsschutz wird von Politikern geführt und ist restlos von ihnen abhängig

Der heutige Verfassungsschutz wird von den Altparteien und Kartellmedien wie eine Monstranz vorgezeigt und gleicht doch eher einem Monstrum, das auf die Worte der Innenministerin und ihres untergebenen Verfassungsschutzpräsidenten zu hören hat. Von politischer Unabhängigkeit kann nicht entfernt die Rede sein. Konkret: Wenn die Ministerin oder der Herr Haldenwang die Parole ausgeben, eine Organisation sei verfassungswidrig, so gilt das und niemand im Amt hat die Möglichkeit zur Korrektur anhand von Fakten: Der Vorgänger des Herrn Haldenwang präsentierte (unerwünschte) Fakten und flog auf politisches Betreiben der Altparteien kurzerhand aus dem Amt.

Liefert auch Haldenwang Verschwörungstheorien?

Der vom politischen Aktivisten im Dienste Altparteien kaum zu unterscheidende Herr Haldenwang (Originalton: “Nicht allein der Verfassungsschutz ist zuständig, Umfragewerte der AfD zu senken“ (hier))verwechselt vielleicht schon einmal seine Privatmeinung mit einem unabhängig gesicherten Befund. Zumindest das, was er über die AfD erzählt dürfte eine Original Haldenwangsche Verschwörungstheorie sein.



Teilen Sie diesen Beitrag

Wende 2024 jetzt bei Telegram beitreten und mitreden:

Kommentare

  1. Wer sich so exponiert wie Herr Haldenwang, gibt sich selbst und seine Schlangengruben zum “Abschuss” frei.
    Anscheinend versteht er seinen Job nicht: Schlapphüte sollen die Menschheit bespitzeln und keine Interviews geben, zumal aus diesen keine überbordende Intelligenz schimmert. Aber in Deutschland ist ohnehin ALLES einzigartig.

    10
    1. hör mal zu haldewangele… hier sitzen die verbrecher… nix mit rechts..
      afd und auch du wirst ok…
      Antifa startete Angriff auf Stuttgarter CSD-Umzug
      Stuttgart. Beim Stuttgarter CSD werden mehrere Polizisten und der Veranstaltungsleiter verletzt. Eine Antifa-Gruppe ist für die Angriffe verantwortlich. Die Linksextremisten begründen den Angriff damit, dass auch die CDU an der Parade von Schwulen, Lesben und anderen sexuellen Minderheiten teilgenommen habe. Weiterlesen auf n-tv.de

  2. Der Haldenwang hat seine Agenten ziemlich sicher auch auf dem Parteitag und wer hindert die, die “passenden” Äußerungen rauszuhauen, die Hw für seine Verschwörungstheorien wiederum notieren lassen kann? Die vom VerfSchutz gewünschten Sprüche müssen keineswegs vom Podium herunter geäußert werden.

  3. Liste der deutschen Geheimdienste

    https://gaz.wiki/wiki/de/List_of_intelligence_agencies_of_Germany

    https://gaz.wiki/wiki/de/Cyber_and_Information_Space_Command_(Germany)
    Die Cyber and Information Domain – Service ( Deutsch : Cyber- und Informationsraum ; CIR) ist der jüngste Zweig des Deutschlands Militärs, die Bundeswehr . Die Entscheidung zur Gründung eines neuen militärischen Zweiges wurde am 26. April 2016 von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen vorgestellt , der am 5. April 2017 seine Tätigkeit aufnehmen soll. Sitz des Dienstes Cyber- und Informationsbereich ist Bonn . [3]

    Strategisches Aufklärungskommando ( Kommando Strategische Aufklärung KSA), in Gelsdorf
    911th Electronic Warfare Battalion
    912. Electronic Warfare Battalion, bemannt die Oste-Klasse SIGINT / ELINT und Aufklärungsschiffe
    931st Electronic Warfare Battalion
    932nd Electronic Warfare Battalion, stellt Luftlandetruppen für Operationen in feindlichem Territorium zur Verfügung
    Strategische Aufklärungsschule der Bundeswehr
    Einsatzzentrale der Bundeswehr
    Cyber-Operations Center
    Analysezentrum für elektronische Kriegsführung
    Central Imaging Reconnaissance, Betrieb der SAR-Lupe- Satelliten
    Zentrale Untersuchungsstelle der Bundeswehr für Technische Aufklärung
    Bundeswehr Geoinformation Zentrum ( Zentrum für Geoinformationswesen der Bundeswehr ), in Euskirchen

    https://gaz.wiki/wiki/de/Signals_intelligence
    Signalisiert Intelligenz

    Signalintelligenz ( SIGINT ) ist das Sammeln von Informationen durch Abfangen von Signalen, unabhängig davon, ob die Kommunikation zwischen Personen ( Kommunikationsintelligenz – für COMINT abgekürzt ) oder von elektronischen Signalen, die nicht direkt in der Kommunikation verwendet werden ( elektronische Intelligenz – für ELINT abgekürzt ). Signalintelligenz ist eine Teilmenge des Managements von Nachrichtensammlungen . Da vertrauliche Informationen häufig verschlüsselt werden , beinhaltet die Signalintelligenz wiederum die Verwendung einer Kryptoanalyse zum Entschlüsseln der Nachrichten. Verkehrsanalyse- Die Untersuchung, wer wen in welcher Menge signalisiert – wird auch verwendet, um Informationen wieder zu integrieren. [ Zitat benötigt ]
    https://gaz.wiki/wiki/de/Geospatial_intelligenceGeospatial intelligence

    In the United States, geospatial intelligence (GEOINT) is intelligence about the human activity on earth derived from the exploitation and analysis of imagery and geospatial information that describes, assesses, and visually depicts physical features and geographically referenced activities on the Earth. GEOINT, as defined in US Code, consists of imagery, imagery intelligence (IMINT) and geospatial information.[1]

    Graphical depiction of the definition of Geospatial Intelligence (GEOINT)

    GEOINT knowledge and related tradecraft is no longer confined to the U.S. government, or even the world’s leading military powers. Additionally, countries such as India are holding GEOINT-specific conferences. While other countries may define geospatial intelligence somewhat differently than does the U.S., the use of GEOINT data and services is the same.

  4. FIRMA BRD hat gar keine Vefassung nur ein gezinktes grundgesetz .
    Wir sind vasallen stiefelputzer der USA .
    wozu brauchen wir so eine Institution ?

  5. Die Politik der letzten Jahrzehnte der sogenannten BRD haben zu dem geführt wo wir angelangt sind: der Abkopplung von der freien Welt. Der ignorante arrogante sogenannte Westen hat fertig. Der abfällig bezeichnete “Dschungel” zeigt der sogenannten zivilisierten entwickelten 1. Welt nun den Finger. Ein für alle Mal. Der Abstieg liegt deutlich vor Augen. “Wir wollen auf der richtigen Seite stehen” tönte Merkel. Klar mit der anglo-amerikanischen Elite, der man bis in Rektum kriecht. Niger, kostenlose Getreidelieferungen von Russland nach Afrika, 40 oder 70, jedenfalls viele Nationen stellen Antrag auf Einnahme in die BRICS, der Westen braucht nicht aufzutauchen. So haben uns die Regierungen hierzulande über Jahrzehnte in die Isolation des kriegsführenden Westen geführt.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein

Discover more from Opposition 24

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Continue reading