|

|

Braucht es Parteien?

Die beschränkten Einflusmöglichkeiten zur Gestaltung politischer Entscheidungen, hinterlassen eine Brandschneisse der Frustration bei denjenigen, die alte Rechte erhalten wollen. Insbesondere dann wenn Entscheidungen anstehen, die überlebenswichtig erscheinen und die körperliche Unversehrtheit, die persönliche Sicherheit, die Unverletzbarkeit der Wohnung sowie das Recht auf Eigentum betreffen.

Letztendlich fallen immer mehr Menschen durch die gemachten Ohnmachtserfahrungen vom Glauben an das politische System ab. Die Ursachen liegen im falschen Verständnis und der Unkenntnis der Entscheiungsprozesse.

Weitersagen