Nichts schmeckt so abscheulich wie die Wahrheit

Ein Beitrag zum israelisch – palästinensischen Konflikt von Dr. Josef Thoma, Berlin

Wann hört das Morden im Nahen Osten endlich auf? Wann endlich kommt Frieden nach Palästina? Wir wissen es nicht. Was wir wissen ist, daß viele zu wenig darüber wissen wie alles begann bevor es im 7. Oktober 2023, dem Überfall der Hamas auf Israel endete. Setzen wir Wissen und unseren eigenen Verstand gegen leere politische Worthülsen und immer neue Denkverbote.

Es gibt keine Therapie ohne die richtige Diagnose. Letztere ist manchmal schmerzhafter als die Therapie. Und das gilt ganz gewiß für den israelisch-palästinensischen Konflikt.


Mehr von Opposition 24

Mit einem kostenlosen Abonnement erhalten Sie alle Beiträge per Email



Kommentare

2 Antworten zu „Nichts schmeckt so abscheulich wie die Wahrheit“

  1. Rumpelstilzchen

    Wieder einmal ein wie gewohnt exzellenter Beitrag von Dr. Thoma.

    Prädikat: Wertvoll.

    1. OStR Ing.-Wiss. Peter Rösch

      Es ist erstaunlich, wie es doch immer wieder Vereinzelte sind, die einem die Augen öffnen!