Zum Inhalt springen

Gibt es Ratten und Schweine im öffentlich-UNrechtlichen?

Ein Rätsel in munteren Reimen. Aus gegebenen Anlass wurde das Rätsel aktualisiert.

Machst du mal die Glotze 📺 an, 
siehst häufig du darin den Mann. 
Sieht er nicht richtig Kacke 💩 aus? 
Verbaler Dünnschiss quillt heraus. 

Es hilft kein 😷 Maulkorb, keine Binde, 
es stinken raus die üblen Winde! 
Und sitzt die Scheisse richtig locker, 
stoppt sie auch nicht der Knickerbocker: 

Wenn Oma 👵🏻 stirbt, geschieht´s ihr recht, 
vertrug sie doch die Spritze 💉 schlecht. 
Weil er gern solche Sprüche mag, 
kratzt freudig sich der Kerl am Sack.  

Dann schaut er in den Spiegel rein, 
da fallen ihm mehr Wörter ein :  
Er spricht von „Nazis“, „Umwelt-Schweinen 🐖“, 
„🐀 Pest-Ratten“ nennt er unsre Kleinen 👶🧒. 

Und will die Faeser 🏳️‍🌈  einen feuern,  
hilft´s nicht, die Unschuld zu beteuern,  
denn Kritiker darf man verpetzen,
man darf verleumden, man darf hetzen.

Anstand schätzt auch die Nancy 🤮 nicht, 
so wenig wie der 👺 Hetzer-Wicht. 
Ein Shitstorm kommt ihr gerade recht, 
macht einen Anständigen man schlecht! 

Im 📺 TV pöbeln darf der Mann;  
er kackt die „Richtigen“ nur an   
und kriegt dafür ´nen Haufen 💰 Asche, 
die zog man uns aus unsrer Tasche.
  
Der 👺 Kerl, der will sehr witzig sein.  
Ist der wohl Ratte 🐀 oder Schwein 🐖?
Vielleicht gibt´s ja auch Ratten-Schweine? 
Jetzt ratet mal, wen ich wohl meine! 

PS : Ich weiss es, sowohl Ratten als auch Schweine sind fühlende und soziale Wesen und ich betone ausdrücklich, dass ich die sensiblen Tiere nicht durch einen Vergleich mit dieser Figur beleidigen will.



Teilen Sie diesen Beitrag

Wende 2024 jetzt bei Telegram beitreten und mitreden:

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein