Die meisten NGOs kann man schlichtweg als einen Haufen Scheissdreck bezeichnen. Ausnahmen bestätigen die Regel, nicht aber die selbsternannte "Bürgerbewegung" Campact. Mit einer breiten und kostenspieligen Kampagne machen sich die Etikettenschwindler für den Staatsfunk stark und machen Stimmung vorgeblich gegen die AfD und die CDU in Sachsen, Ziel der Attacke sind aber Bürger, die vom…
[caption id="attachment_522998" align="alignnone" width="1800"] Symbolbild Jobcenter by O24[/caption] Die Wirtschaftstätigkeit hat sich seit April deutlich belebt, was bei den Arbeitslosenzahlen kaum durchschlägt. Der neueste Trend zeigt wegen den „Maßnahmen“ wieder nach oben: Vom 1. bis einschließlich 25. November wurde für 537.000 Personen konjunkturelle Kurzarbeit angezeigt, wegen der Zwangsschließung von zahlreichen Betrieben ein deutlicher Wiederanstieg. Der…
Im obigen Interview mit Euronews hat sich der dunkle Lord zur "Neuen Weltordnung" geäußert. Noch Fragen? Hier mehr zu den wahnsinnigen Ideen des Gründers des Weltwirtschaftsforums: https://opposition24.com/unbedingt-lesen-klaus-schwab-sein-grosser-faschistischer-reset/
Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD), hat die strengeren Corona-Maßnahmen in Berlin verteidigt. "Wir haben in Berlin - wie in anderen Bundesländern auch - so hohe Zahlen und eine so hohe Auslastung der Intensivbetten, dass wir vorsichtiger sein müssen als andere", sagte er am Dienstag im rbb-Bürgertalk "Wir müssen reden". Der Unterschied zu…
Aus immer mehr Ländern kommen Stimmen, die sagen, dass eine Rückkehr zur Normalität nur mittels einer Corona-Impfung möglich sein sollte. Diese Position nimmt auch der gesundheitspolitische Sprecher der größten Fraktion im Europäischen Parlament ein.
Dienstag, 01 Dezember 2020 20:04

#Trier: Pressekonferenz zur Amokfahrt

von
Ein Autofahrer ist am Nachmittag nach Angaben der Polizei durch die Trierer Fußgängerzone gerast. Zunächst war von zwei Toten die Rede. Die Polizei spricht jetzt jedoch von mehr als zwei Toten. Auch die Zahl der Verletzten soll signifikant über den zuerst genannten zehn Passanten liegen. Der Fahrer des Wagens wurde festgenommen. Der Oberbürgermeister von Trier,…
Dienstag, 01 Dezember 2020 16:00

Corona-Krise: Herrschaft des Unrechts?

von
Unter großem Protest wurde Mitte November die Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Und das, obwohl in den Wochen und Monaten zuvor Verwaltungsgerichte nicht selten die Corona-Maßnahmen von Bund und Ländern wieder kippten. Ein Fingerzeig darauf, daß der rechtliche Zustand monatelang nicht grundgesetzkonform war. Daß die Überarbeitung des Infektionsschutzgesetzes hier ausreichend Abhilfe schafft, darf bezweifelt werden. Warum…
Die weltweit renommierten Wissenschaftler Michael Yeadon und Stefano Scoglio führen eine ganze Riege anerkannter Wissenschaftler an, die die Arbeit zum Drosten-PCR-Tests zum Nachweis von SARS-CoV-2 scharf kritisieren und fordern die Wissenschaftsseite „Eurosurveillance“ auf, das Paper von Drosten und seiner Kollegen zurückzuziehen. Bisher prallte jede Kritik – auch von Fachleuten – an dem Charité-Virologen Prof. Dr.…
Nanu, manchmal berichtet auch der Mainstream, wenn es um den Verdacht geht, Politiker könnten beim Geschäft mit den Masken irgendeine Rolle spielen. Zuletzt hat "t-online" den Bericht aufgegriffen, aber zu einem Aufreger hat es nicht gereicht. Schließlich ist Laschet kein Mitglied der AfD: Armin Laschet (CDU) Ministerpräsident NRW - Screenshot Youtube Der Modehersteller van Laack…
TranslatedPress DE: Live-Übersetzung der Zeugenvernehmung, öffentliche Anhörung zur Wahl 2020 in Arizona. Wir werden mal schauen, wie lange die Anhörung dauert und werden einen zweiten Teil machen falls diese über 2h dauert.
Jörg Meuthen hat mit seiner Brandrede in Kalkar viele AfD-Mitglieder gegen sich aufgebracht. Sein Rundumschlag spaltet die Partei, er hat inhaltlich nichts zum wichtigen Parteitag 10 Monate vor der Bundestagswahl beigetragen. Das neue Rentenkonzept ist für Meuthen, der sich von der Basis entfernt und nach 5 Jahren an der Parteispitze wenig vorzuweisen hat, eine Niederlage.…
Dutzende von Menschen versammelten sich am Samstag in Las Palmas auf den Kanarischen Inseln, um gegen die weitere Aufnahme von Migranten auf der Insel zu protestieren, während im anderen Teil der Stadt ebenfalls eine rivalisierende Pro-Migranten-Kundgebung stattfand. Die Protestler zogen von der Plaza de la Feria im Stadtzentrum. Die Teilnehmer hielten spanische Flaggen und Schilder…
Sonntag, 29 November 2020 09:00

Mandic: Meuthen bedient fremde Interessen

von
Dubravko Mandic gilt als einer der vehementesten Widersacher von Parteichef Meuthen. Er zieht ein ernstes Resümee nach dem ersten Teil der Parteitags der AfD in Kalkar. Personalpolitisch habe sich Meuthen durchsetzen können und der Vorstand werde nun von den Meuthianern dominiert. Sachpolitisch sei aber Meuthens libertäres Rentenkonzept zugunsten des sozialpatriotischen Entwurfs verworfen worden. "Im Grunde…
Sonntag, 29 November 2020 08:00

Hat Trump noch eine Chance zu gewinnen?

von
Frontal: Wussten Sie schon, dass US-Präsident Donald Trump bei dem gegenwärtigen Stand der Dinge, also ungeachtet eines vermeintlichen Wahlbetrugs. Trump bei dieser Präsidentschaftswahl mindestens zwei neue Rekorde aufgestellt hat? Nein? - Dann bleiben Sie dran - bei einer neuen Episode von FRONTAL. Ich grüße Sie, mein Name ist Thomas Kalmund. Wenn die vorliegenden Auszählungs-Ergebnisse richtig…