COMPACT vor Ort: Araber tyrannisieren deutsche Schüler!

Politik, Medien und sogar die Polizei haben alles versucht, damit diese Meldung NICHT den Weg in die Öffentlichkeit findet. In Velten wurden gezielt deutsche Kinder zu Opfern von Ausländergewalt und der einzige Politiker, der dies thematisiert, wurde deswegen nun angezeigt. COMPACT war vor Ort, sprach mit den Müttern der Opfer sowie dem Stadtverordneten Robert Wolinski. Im Studio begrüßen Sie Dr. Stephanie Elsässer und TV-Chef Paul Klemm.



Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit



SICHERHEIT IM HANDUMDREHEN – Entdecken Sie die Weltneuheit STOP Defend and Send, Ihr sofort einsatzbereites Selbstverteidigungsgerät! Der entscheidende Vorteil: Es ist keine zweite Hand nötig, um den Alarmknopf zu bedienen.

Hier mehr erfahren


 

Anleitung für Hobbyautoren zum Durchbruch in der Medienwelt >>>

LFS-HOME

Kommentare

4 Antworten zu „COMPACT vor Ort: Araber tyrannisieren deutsche Schüler!“

  1. und nicht vergessen, KGE freut sich darüber!

    1. Rumpelstilzchen

      Ich würde mich freuen, wenn KGE mal an diesem Bahnhof aussteigen muss…

  2. Rumpelstilzchen

    Es ist und bleibt festzuhalten, dass diese Zustände UND DIE URSACHEN (persönliches Wahlverhalten jedes einzelnen Wahlberechtigten!) offenbar an weiten Teilen der Wahlberechtigten-Kohorten nach wie vor vorbeigehen.

    Das läßt Schlimmes erahnen.

  3. Rumpelstilzchen

    Derweil klärt uns der LOCUS über die “Sicherheitsaspekte ” unserer Weihnachtsmärkte (oder was davon übrig blieb) auf.

    https://www.focus.de/politik/deutschland/verfassungsschutz-warnt-berlin-muenchen-dresden-wie-sicher-sind-die-beliebtesten-weihnachtsmaerkte_id_256308408.html