„Vulkan-Gruppe“, die False Flag Truppe

Ich habe nur einige Fragen zu den großen „Enthüllungen“ und Vorkommnissen der letzten Tage. Wem könnte der Anschlag auf das Tesla-Werk nutzen? Eine linksextremistische Gruppe, die sich „Vulkan“ nennt, mit besten Kenntnissen über die Infrastruktur, hat sich dazu bekannt. Das ist die offizielle Version. Es gab schon öfter solche Sabotageakte, beispielsweise auf Bahnstrecken, um geplante Demonstrationen zu erschweren, bei Kandel oder auch im norddeutschen Raum, als die Großdemonstration gegen Coronamaßnahmen in Berlin geplant war. Sind hier die gleichen Kräfte aktiv? Und wer profitierte am meisten davon?

Dann die Telefonmitschnitte der Bundeswehrspezialisten, angeblich durch die Russen geleakt. Der russischen Geheimdienst ist laut westlichen Medien zu dumm, um seine Dissidenten im Ausland zu vergiften, Putins Armee steht kurz vor der Kapitulation in der Ukraine, aber dennoch steuert Putin, was die Deutschen den Medien noch glauben. Bitte, wer kann denn die gewaltigen Widersprüche noch übersehen. Es herrscht Informationskrieg, da hat der Staatsfunk recht, aber auf allen Kanälen. Staatsnahen Medien sollte man sowieso stets misstrauen, in allen Ländern. Sie lügen, weil sie dafür bezahlt werden. Und auch hier die Frage: Hat nur Putin einen Nutzen von den „Enthüllungen“? Versuchen nicht alle Seiten, aus dem Geheimnisverrat Kapital zu schlagen und die Information in ihrem Sinne umzudeuten?

Und wieder zurück zu Tesla. Staatlich geförderte E-Autos mit eingebauter Überwachung sind fraglos ein fragwürdiges Produkt und Elon Musk hat als Vorreiter ein gewisses Image seiner Marke aufgebaut, obwohl die Konkurrenz in vielen Teilen nicht schlechter aufgestellt ist. Wem nutzt es, wenn die Marke Tesla plötzlich als Paria gilt? Werden wir etwa wieder einmal an der NASA herumgeführt?



Teilen Sie diesen Beitrag

Wende 2024 jetzt bei Telegram beitreten und mitreden:

2 Kommentare

  1. 99 % des “TerrorisMUS” bei dem JEDER MIT MUSS ist STAATSTERRORISMUS.

    Deshalb werden solche Fälle ja auch immer “DOLLE nicht AUFGEKÄRT”.

    Ob Herrhausen, Buback, RAF oder NSU: Wer nix glaubt was das Regime verlautbart, ist der Wahrheit am nächsten.

Kommentare sind geschlossen.