Zum Inhalt springen

Klimaschutz: Eishallen sollen im Sommer öffnen und den Planeten kühlen

Ohne Deutschland und seine Grünen wäre wohl nicht nur der Planet, sondern wahrlich das Universum, wenn nicht sogar die gesamte Schöpfung längst untergegangen. Und wieder rettet ein tollkühner Plan im wirklich allerletzten Augenblick die Menschheit erneut vor dem Verderben. Um der Erderhitzung Einhalt zu gebieten hat das Ministerium für Umweltsicherheit verfügt, dass in diesem Sommer entgegen Jahrhunderte alten Gepflogenheiten die großen Eishallen und Stadien geöffnet bleiben und ihre Kühlleistung der Allgemeinheit im Kampf gegen den Klimawandel zur Verfügung stellen müssen.

Der Erlass sieht vor, dass die Kühlaggregate mit höchster Leistung betrieben werden sollen und sämtliche Fenster und Türen geöffnet sein müssen, damit die Kälte optimal entweichen kann. Unterstützend werden die Windräder in der Region im Bedarfsfall zu Ventilatoren umfunktioniert und mit Dieselgeneratoren betrieben, damit auch sehr schnell höhere Luftschichten gekühlt werden. Zurzeit wird noch überlegt, dass auch die privaten Haushalte ihren Beitrag leisten sollen. So könnten Mieter an heißen Tagen ihre Kühlschränke mit geöffneten Türen auf dem Balkon betreiben, wodurch zusätzlich wertvolle gekühlte Luft erzeugt werde.

Wie der Ministerin für Umweltsicherheit mitteilte, rechnet man mit einer Temperaturabsenkung von 0,87 Grad Celsius für den kommenden Sommer. Damit wäre die Hälfte der Etappe bereits geschafft, sagt auch Wirtschaftsministerin Roberta Habloek. Im Winter müsse man dann jeder noch mal kräftig in die Hände spucken und kühlen, kühlen, kühlen …



Teilen Sie diesen Beitrag

Wende 2024 jetzt bei Telegram beitreten und mitreden:

Kommentare

  1. Wenn derart viel Wasserdampf durch geschmolzenes Eis in die Atmosphäre über dem GRÜNEN REICH von Roberta und Annalenus gelangt, werden wir aller Voraussicht nach sintflutartige Regenfälle ernten.

    1. Im Sommer könnte man den Grünen aber auch das Furzen und Rülpsen verbieten, das wäre dem Klima auch dienlich.

  2. Supi Idee !
    Fast so genial wie die des afrikanischen Genies, das Elektrizität für Fernseher mit Funkstrahlung gewinnen wollte oder die Idee von Barbock, Putin um 360° zu drehen, um Frieden zu schaffen !

  3. Die Schildgrünen öffnen die Schildhallen und Schildschränke, um das Schildmütchen der Schildbürger zu kühlen: Seit fünfuhrfünfundvierzig wird zurückgekühlt!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein