#Widerstand2020: Gründerin Victoria Hamm zurückgetreten

Es kriselt bereits in der neuen Partei “Widerstand2020”. Die Mitbegründerin Victoria Hamm ist zurückgetreten. Dr. Bodo Schiffmann und Ralf Ludwig haben sich dazu mit einem Statement auf Youtube zu Wort gemeldet. Der Rücktritt von Frau Hamm sei schriftlich und zu ihrer großen Überraschung erfolgt.

Das Redaktionsnetzwerk schreibt dazu, der Rücktritt sei am Freitag in der Facebookgruppe der Partei bekannt gegeben worden.

Und weiter:

Noch am Morgen hatte Hamm auf ihrem privaten Facebook-Profil geschrieben, es gebe “keinen Grund von außen” für ihren Rücktritt. “Was mich zu diesem Schritt bewegt, liegt leider im Inneren der entstehenden Partei. Es wurden Entscheidungen getroffen, mit denen ich mich nicht identifizieren kann und auch nicht möchte.” Tagsüber war ihr Facebook-Profil zeitweise nicht zugänglich, dann verschwand der Post.


Mehr von Opposition 24

Mit einem kostenlosen Abonnement erhalten Sie alle Beiträge per Email



Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit