Zum Inhalt springen

Polizei sperrt Maskengegnerin nackt ins Männergefängnis

Weiden Opf.: Am Samstag den 13.03.2021 fand sich Silvia Löw in der Fussgängerzone von Weiden ein, um eine friedliche „Ein-Personen-Demo“ mit Plakat gegen die Corona-Massnahmen zu veranstalten.

Das war nur der Auftakt. Nach weiteren „Verstößen“ landete die Aktivistin nackt in einer Zelle. 

Mehr dazu erfährt man im Interview mit Wilfried Kahrs.

 


Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit

durch Ihren Beitrag! Danke