Merz: Thema Kanzlerkandidatur hat sich endgültig erledigt

Grafik: Qpress

Friedrich Merz, unterlegener Bewerber für den CDU-Bundesvorsitz, hat eine mögliche Kanzlerkandidatur endgültig zu den Akten gelegt.

“Das Thema ist mit der Entscheidung auf dem Bundesparteitag erledigt”, sagte Merz der WESTFALENPOST (Samstag-Ausgabe und online). Es gebe auch keine Absprache mit dem neuen CDU-Chef Armin Laschet über mögliche andere Posten, erklärte der 65-jährige CDU-Politiker. “Es geht jetzt nicht um Posten, sondern um Ideen und Konzepte, wie wir im Herbst die Bundestagswahl gewinnen”, sagte Merz der Zeitung.


Mehr von Opposition 24

Mit einem kostenlosen Abonnement erhalten Sie alle Beiträge per Email



Elektroschocker Power 500.000 Volt (frei ab 18 Jahre!) – hier bestellen!


 

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit

Weiterlesen