CSU-Lügenbarone werden von Realität eingeholt – Söders Frau wollte an Maskengeschäften verdienen

Wie nun bekannt wurde, wollte die Frau des Bayerischen Ministerpräsidenten Karin Baumüller- Söder dem Freistaat Bayern über die Baumüller Gruppe China-Masken im Wert von 30 Millionen Euro verkaufen. Das Geschäft sei jedoch nicht zustande gekommen, da ein Teil der Masken bereits ausverkauft gewesen sei und der Freistaat einen Ankaufstopp beschlossen hatte. 

Dazu äußerst sich Gerd Mannes, stellvertretender Vorsitzender der AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag und Mitglied im Untersuchungsausschuss Maske wie folgt: 

„Wieder einmal zeigt sich, dass scheinbar vor allem CSU-Parteigänger mit der Corona-Krise verdienen wollen, und in diesem Fall wiegt es noch mal schwerer, da es sich um die Frau des Ministerpräsidenten Söder handelt. Bereits im Mai 2020 berichtete die AfD-Bundestagsabgeordnete Corinna Miazga, dass Söders Frau mit Face-Shields dealen wolle. Daraufhin fuhr die CSU eine mediale Hetzkampagne auf, inklusive sogenannter „Fakten-Checker“. Der damalige CSU-Generalsekretär und heutige Wissenschaftsminister Markus Blume bezichtigte Miazga der üblen Lüge und Ministerpräsident Söder drohte mit juristischen Schritten. Nun wird die CSU von der Realität eingeholt. 

Nach zwei Jahren stellt sich heraus, dass der CSU-Filz noch tiefer reicht als gedacht. Andreas Baumüller, der Bruder und Geschäftspartner von Frau Söder-Baumüller, unterbreitete dem Bayerischen Gesundheitsministerium ein Angebot für Masken aus China im Wert von 30 Millionen Euro. Der Deal sollte sehr eilig abgeschlossen werden, weswegen sich auch Söders Frau höchstpersönlich einschaltete, jedoch ohne Erfolg aufgrund des Ankaufstopps für Masken. 

Auch hier hatte die AfD wieder von Anfang an recht, während der BR-Faktenfuchs im Januar 2021 mit einem irreführenden Artikel weiter versucht hat, die Wahrheit um die Machenschaften von Söders Frau zu verschleiern und die Bürger zu täuschen. Zwar scheiterte Söders Frau mit ihrem Maskendeal genauso kläglich wie ihr Mann mit seiner Corona-Politik, dennoch müssen diese Vorgänge lückenlos aufgeklärt werden. Wir fordern Konsequenzen für diese Skrupellosigkeit und Korruption der CSU-Lügenbarone, die sich in der Not die Taschen mit Steuergeldern vollstopfen wollte und es teilweise auch taten.“

4 Kommentare

  1. Södolf`s Korruptions- und Kleptokraten-Filz-Amigo-Stadl macht dem Selenskij in Europa den Sp-R-itzenplatz streitig. Das geht mal GAR NICHT….nä….

    Was sagt Melnyk dazu ? Gibt es schon eine un-„diplomatische“ Protestnote ?

  2. Karin Baumüller- Söder ? Geil, wenn das so stimmt, wars das dann für den Söbar !
    Paast Schoa, Wo Rauch ist, ist auch irgendwo ein Feuer ! AFD ? Guten Nasen, die Leute ;o))

    • Es war schon lange bekannt, dass die Firmen-Gruppe von Söder`s Ehefrau auch Masken und andere Pandemie-Maßnahmen-Produkte herstellt. So betrachtet war es naheliegend, dass es da „Geschäftsbeziehungen der besonderen Art“ gibt.

  3. Der Markus Söder ist bekannt
    als Herrscher von Amigo-Land.
    Graue oder schwarze Kassen
    auch Andi Scheuer konnt’s nicht lassen …
    Gern verbrät man Maut-Millionen,
    was soll’s, es muss sich einfach lohnen …

    In der Union hat’s Tradition,
    auch Strauß und Kohl, die wussten schon :
    Hast Konten du in Liechtenstein
    schläft es sich sehr viel ruhiger ein.
    Kohls Mädchen -nur zu unserm Wohle-
    verbrannte auch Milliarden Kohle.

    An den „Diäten“ fett gefressen,
    „Elite“ hat das Volk vergessen.
    Die Deutschen kann man ruhig veräppeln,
    Bill Gates, Big Pharma muss man päppeln !
    Denn muss der Staat etwas beschaffen,
    lässt es sich dabei extra raffen.

    Erst recht in krisenhaften Zeiten,
    bieten sich da Gelegenheiten …
    Da treiben sie’s dann richtig toll
    und machen sich die Taschen voll.
    Der Södolf macht es extra schlau
    bei ihm besorgt´s die Ehefrau …

    Wer reimt hier was mit öder, blöder ?
    Die grosse Klappe hat der Söder :
    „Ich binde auf euch jeden Bären !
    Was jucken Korruptions-Affairen ?
    Ich bin zu Höherem geboren,
    zum Kanzler bin ich auserkoren !

    Sein grosses Maul, ist das nur Schein,
    kriecht Södolf auch gern hinten rein ?
    Ist Södolf auch ein Mainstream-Schleimer ?
    Sein Macker-Image ist für´n Eimer !
    Denn spricht der Södolf noch so barsch,
    Big Pharma kriecht er in den …

Kommentarfunktion ist geschlossen.

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...