11,78 Millionen Schlafschafe sehen täglich Tagesscheisse

Der Zwangsfunk frohlockt: Die 20-Uhr-tagesschau bleibt mit täglich 11,78 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern im Jahr 2020 klar Deutschlands erfolgreichste Nachrichtensendung im Fernsehen und erreicht damit den höchsten Wert seit Beginn der Quotenmessung. Auch bei jüngeren Zielgruppen ist die tagesschau beliebt.

Und dann klopfen sich die Gebührenschmarotzer wie üblich selbst die Schultern:

Joachim Knuth, NDR Intendant: “In der Corona-Pandemie bestätigt sich das große Vertrauen der Menschen in die tagesschau, die Ihnen verlässlich rund um die Uhr seriöse und geprüfte Nachrichten bietet. Die erfolgreichen Informationsangebote der tagesschau tragen maßgeblich zur hohen Glaubwürdigkeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Deutschland bei. Mit der hohen Reichweite im Digitalen gewinnen wir auch zunehmend jüngere Zielgruppen.”

Von 2019 auf 2020 steigert die tagesschau ihren Marktanteil von 35,5 Prozent auf 39,5 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr gewinnt sie 1,98 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer hinzu. Die Sendung “heute” kommt auf einen Jahreswert von 4,644 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern. “RTL aktuell” sehen im Schnitt 3,233 Millionen Menschen täglich.

Marcus Bornheim, Erster Chefredakteur von ARD-aktuell: “Die tagesschau war 2020 erneut ein Lagerfeuer für die gesamte Gesellschaft und alle Generationen. Im vergangenen Jahr wurde die Anzahl der Livestreams im Digitalen mehr als verdreifacht. Wir werden unser Publikum auch 2021 an vielen Ereignissen teilhaben lassen. Das gilt insbesondere für die digitalen Plattformen, die abseits eines festen Programmschemas flexibler sind. Damit können wir die Menschen dort erreichen, wo sie gerade sind.”

Besonders stolz ist man auch auf den Ausbau der Online-Angebote:

Die Online-Angebote tagesschau.de und tagesschau-App werden 2020 durchschnittlich 5,8 Millionen Mal täglich besucht, gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 3,1 Millionen bzw. 114 Prozent.

Auf den Social-Media-Profilen der tagesschau werden für Instagram und YouTube deutlich mehr Follower bzw. Abonnenten gezählt. Bei Instagram sind es nun 2,7 Millionen Follower, ein Plus von 111 Prozent (2019: 1,3 Millionen). Bei YouTube hat sie 870 Tausend Abonnenten (Plus 156 Prozent). Bei Facebook und Twitter hat die tagesschau mehr als 1,9 Millionen Fans bzw. 2,9 Millionen Follower. Quelle: quintly

In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen sehen täglich 425.000 Zuschauerinnen und Zuschauer die tagesschau. Damit liegt sich auch bei den jungen Erwachsenen vor “RTL aktuell” mit 199.000 Zuschauerinnen und Zuschauern.

Blök, blök!