Warum der #Kindersofortzuschlag nicht reicht

Zählen wir mal zusammen. Pro Monat 20 Euro Kindersofortzuschlag macht 240 Euro im Jahr. Und mit der 100 Euro Einmalzahlung ergeben sich gerade einmal 340 Euro. Eine aktuelle Spielekonsole, beispielsweise die Playstation 5 kostet im Handel mehr als das Doppelte.

Wenn KGE also wirklich ein Herz für Kinder hat, legt sie noch einmal kräftig nach und sorgt dafür, dass die Kohle auch wirklich bei den Kindern ankommt.

Solange Kinder nicht als voll geschäftsfähig gelten und am besten schon im Vorschulalter Grün wählen, können einzig und alleine die Eltern oder andere Sorgeberechtigte über das Geld verfügen und bestimmen, welche Sorte Kippen dafür gekauft werden. Hier muss die Ampel umgehend handeln und ein neues Gesetz auf den Weg bringen, das die Menschenrechte auf „Schnelles Internet“ und „Playstation für alle“ in der Verfassung verankert.

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...