Wer hätte das gedacht? Deutschland hat den teuersten Strom der Welt

Die Bundesregierung will bis 2022 alle Atomkraftwerke und Kohlekraftwerke abschalten. Dann soll ganz Deutschland mit Ökostrom versorgt werden.

Schon jetzt zeigen sich die damit verbundenen Probleme und Kosten. Aufgrund des Kohleausstiegs erfolgte zum 1. Januar 2021 für 11 Kohlekraftwerke die Abschaltung vom Netz. Sie hatten eine Gesamtleistung von 4,7 Gigawatt. Betreiber erhielten für das vorzeitige Aus bereits eine Vergütung für die geplante Restlaufzeit.


Mehr von Opposition 24

Mit einem kostenlosen Abonnement erhalten Sie alle Beiträge per Email



Elektroschocker Power 500.000 Volt (frei ab 18 Jahre!) – hier bestellen!


 

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit

Weiterlesen