Zum Inhalt springen

Jo Conrad bei Youtube gesperrt: “Es reicht!”

Der Kanal von Jo Conrad ist bei Youtube gesperrt worden. Darum hat der Moderator von bewusst.tv darum gebeten, sein Video auf der Homepage anzuschauen, es herunter zu laden und überall zu verbreiten.



Teilen Sie diesen Beitrag

Wende 2024 jetzt bei Telegram beitreten und mitreden:

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein

Discover more from Opposition 24

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Continue reading