Zum Inhalt springen

Nur noch irre: BILD-Chefreporter sieht Kreml hinter “Hygiene-Demos”

Peter Tiede, seines Zeichens Chefreporter von BILD, sieht ausländische Mächte hinter den sogenannten “Hygiene-Demos”. Auf der Bundespressekonferenz verwies er auf das Portal KenFM, welches nach seiner Darstellung “vom Kreml betreut” werde. Die BPK gipfelte in einem Wortgefecht



Teilen Sie diesen Beitrag

Wende 2024 jetzt bei Telegram beitreten und mitreden:

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein