Herrenrunde #23: Polizeigewalt in Berlin und wie man im Ausland darüber berichtet

Und außerdem:

  • Warum das grüne “Ministerium für Zauberei” nicht den Verfassungsschutz auf den Plan ruft
  • Was passiert mit den Stimmen der Flutopfer, die ihre Identität nicht nachweisen und deshalb nicht an den Wahlen teilnehmen können?
  • UN-Sonderberichterstatter bittet um Zeugenhinweise zur #Polizeigewalt in Berlin
  • Wie Provokateure Protestbewegungen unterwandern – damals und heute.

 

https://www.youtube.com/watch?v=0f3E3rDHrNM

 

Und auch im eigenen Kanal