Evangelische Kirche soll Klimaschützer und Muezzinrufe unterstützen

Der Ständige Theologische Ausschuss der Landeskirche vertritt die Ansicht, die Evangelische Kirche im Rheinland müsse sich vom Selbstverständnis als Volkskirche verabschieden. In dem Text heißt es unter anderem, die rheinische Kirche solle künftig gezielt „Kontakt zu anderen Religionsgemeinschaften und zivilgesellschaftlichen Akteuren suchen“. 

Dazu gehöre auch die Unterstützung für Muezzinrufe und die Ziele der Klimaideologen. Das erfährt man hinter der Bezahlschranke von idea. Wie man dagegen problemlos aus der Kirche austritt, kann man hier nachlesen: kirchenaustritt.de

 

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...