|

|

Die Vision für Deutschland von Professor Toel: Ein Psy-Opa?

Ich habe von diesem Herrn tatsächlich das erste Mal gehört, als O24 ein Video von ihm veröffentlichte. Ein Amerikaner der Deutschland liebt und eine Revolution im Frühsommer 2021 prophezeit?

Wir werden ja bald sehen, ob der gute Mann recht hat. Wenn man ein wenig nach ihm im Internet sucht, findet man zahlreiche Videos, die bei kleinen Veranstaltungen gedreht werden, er war wohl offensichtlich auf einer Art Deutschland-Tournee. Was er zu sagen hat, klingt für mich einfach zu dick aufgetragen. Seinen Zuhörern geht es wie Butter herunter, mir bleibt ein komisches Gefühl im Magen. Werden da etwa ganz gezielt bestimmte Gruppen angesprochen, um sie zu radikalisieren? Irgendjemand muss ja diese Revolution durchführen, die der Professor als Vision aufgrund seiner seherischen Fähigkeiten erhalten haben will. 

https://www.youtube.com/watch?v=wFx5yelnaYE

Hier findet man noch ein paar auf seiner Homepage verlinkten Videos: https://de.williamtoel.de/mediathek 

und was sonst noch über ihn geschrieben wurde: https://publikum.net/william-toels-vision-eines-befreiten-deutschlands/

Mir gefällt die Sache nicht! Andere Kanäle sind da nicht so kritisch. Sogar die Atlas-Initiative und EF-Magazin hatten ihn im Interview. Passt auf!  

Weitersagen