Testpflicht nimmt vielen Menschen Lust aufs Fliegen

Die seit Dienstag geltenden Test-Pflicht nimmt vielen Deutschen die Lust am Fliegen. Das zeigt eine repräsentative Civey-Umfrage im Auftrag von Tagesspiegel Background.

33,4 Prozent finden diese Art des Reisens durch die Testpflicht eindeutig unattraktiver, 8,1 Prozent finden sie eher unattraktiver. Für 42,3 Prozent der Teilnehmer hat sich nichts geändert. Gut neun Prozent finden das Fliegen durch die Änderung sogar attraktiver. Da der Test von den wenigsten Menschen als angenehm empfunden wird, lässt sich das nur mit der erhöhten Sicherheit vor einer Infektion erklären.

Civey hat 2502 Menschen vom 26. bis 28. März befragt.


Quelle: Tagesspiegel

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...