#ZwölfStämme: Seitdem die Rute verboten wurde, ist die Hölle los

Zwei Jahre Haft ohne Bewährung für Lehrerin

Kinder GewaltHeute erging, nachdem der Prozeß im April verschoben wurde, in Augsburg das Urteil gegen eine Lehrerin der urchristlichen Gemeinschaft „Zwölf Stämme“.

Die „Pädagogin“ wurde zu zwei Jahren Haft ohne Bewährung verurteilt. Sie soll vier Schüler und sogar ihre Enkelin über mehrere Jahre mit der Rute gezüchtigt zu haben.

Wie sie wohl darauf gekommen ist?

Die „Zwölf Stämme“ über „Kindererziehung“

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5969 Artikel

Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.