Zwei Apfelsinen im Jahr: Nahles stellt Gesetze der Ökonomie auf den Kopf

Sozialismus hat noch nie funktioniert, doch worum Union und SPD derzeit streiten, zeigt wie hoch die geballte Inkompetenz bei allen Parlamentariern ist. Es geht um das “Rückkehrrecht in Vollzeit” bei dem Nahles mauert und ihre Linie durchsetzen will.

nahles photo
Photo by Metropolico.org

Als das Recht auf Teilzeitarbeit gesetzlich verankert wurde, stellte dies die Arbeitgeber vor lösbare Probleme. Erstens durfte aus betrieblichen Gründen widersprochen werden, und zweitens konnte man sogar noch auf Kostenersparnis spekulieren, wenn man zum Ausgleich billigere Berufsanfänger und Zeitarbeitskräfte einstellte.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Bei dem Recht auf Rückkehr von der Teilzeit in die Vollzeit sieht es allerdings anders aus. Ein Arbeitgeber kann nicht aus Mitleid Frauen aus der Teilzeitfalle befreien, die sie sich selbst gewählt und eingebrockt haben, wenn er keinen Bedarf hat. Und wenn er Bedarf hat, dann wird er auch ohne Rückkehrrecht regelmäßig bei den Teilzeitkräften darum werben. Das sind die Gesetze des Arbeitsmarkts. Es kann nur um das verhandelt werden, was da ist. Angebot und Nachfrage regeln den Lohn.

Der reale Bedarf interessiert Sozialisten naturgemäß nicht. Das gilt für die Wirtschaft, die Arbeitnehmer und auch die Kunden. Gemacht wird, was im Plan steht. Nahles hat zwar keinen Plan, verlangt aber trotzdem, dass alle nach ihrer Pfeife tanzen.

Das sieht demnächst so aus. Jeder hat einen Job, doch nichts zu tun. Zwei Apfelsinen im Jahr und zum Parteitag Bananen und das Volk schreit Hurra, der Sozialismus ist da.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6175 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

  1. Zur Ehrenrettung der Eifel:
    Da gibt es nicht nur A.Nahles sondern auch Normales.

    Mit hat da gestern beim Bier Bitburger 0/0 einer was gesteckt:
    angeblich ein Ex – Schulkamerad von ihr: O-Ton ( falls erlaubt ):

    Die war in der Schule schon so vernagelt, dass von dem, was die nicht wußte, noch 3 andere hätten sitzen bleiben können.
    Ob´s stimmt kann nur Maasmännchen rausbekommen. Bei solch geistigem Tiefflug aber nicht unmöglich.

Kommentare sind deaktiviert.