Zoff in Wesel: Minderjähriger Iraner belästigt Mädchen im Jugendclub

In einem Jugendzentrum in Wesel kam es gestern zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen, nachdem ein 15-jähriger unbegleiteter Zuwanderer aus dem Iran versuchte, ein 17-jähriges Mädchen aus Wesel zu küssen.

Im Verlaufe des Abends trafen Jugendliche aus den Jugendzentrum am Weseler Bahnhof auf eine Gruppe von minderjährigen Zuwanderern, in der sich der 15-jährige Iraner befand. Die Beteiligten wurden bei der anschließenden körperlichen Auseinandersetzung leicht verletzt.

Der 15-Jährige und eine weiterer 18-jähriger Zuwanderer aus Afghanistan konnten durch die Polizei noch am Bahnhof angetroffen und festgenommen werden.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5640 Artikel
Frisch aus der Redaktion