Hier O24 auf Telegram folgen

UPDATE: Inzwischen hat sich RTL von Xavier Naidoo getrennt, berichtet ntv. Das Video, in denen der Sänger die Migrationspolitik kritisiert und dafür heftig angegriffen wurde, stammt aus 2018. Wer das Material wem zugespielt hat, ist weiterhin unklar.

Erstmeldung

Woher das Video stammt, konnte oder wollte der Youtuber nicht verraten. Auch ist nicht bekannt, wie alt die Aufnahme ist. Zu sehen und zu hören ist aber zweifellos Xavier Naidoo, der offenbar eine Botschaft an die Deutschen hat.

In den „sozialen“ Netzwerken tobt bereits ein Shitstorm gegen den Sänger. Ein grüner Politiker fordert seinen Rausschmiss bei RTL.

Werbeanzeigen

1 KOMMENTAR

  1. Dass das jetzt kommt war mir gestern schon klar, meinen Respekt den Herren Naidoo für sein Statement, ich persönlich kenne auch keinen der sich empört, alle finden es klasse. Das unsere gleichgeschalteten Medien daraus einen Skandal machen war ja klar.

Comments are closed.