Hier O24 auf Telegram folgen

Dr. Walter Krämer, Professor für Statistik, glaubt, dass die Maßnahmen am Ende größere Schäden zur Folge haben. Insbesondere der Zusammenbruch der Wirtschaft dürfte ärmere Länder in große Schwierigkeiten bringen. Michael Mross im Gespräch mit dem Statistik-Experten.

Werbeanzeigen

1 KOMMENTAR

  1. „Insbesondere der Zusammenbruch der Wirtschaft dürfte ärmere Länder in große Schwierigkeiten bringen.“
    *
    Ja sicher.
    Aber was kümmert’s uns?
    .
    Solange wir deutschen Deppen genügend Steuern gezahlt haben, um es unseren Politikern zu ermöglichen, diese an „systemimmanente Bosse“ von A-wie Adidas, über D wie Deichmann, bis H&M, und Co zu verschenken, damit diese sich weiterhin ihre Frühstücksbrötchen kaufen, obwohl sie Corona bedingt ihre Ladenmiete nicht mehr zahlen können…?
    .
    Solange dürfte uns das wohl kaum tangieren!

Comments are closed.