Von Storch: „Das Ende des Rechtsstaats“

Der Silvester-Tweet in arabischer Sprache der Kölner Polizei hat viele Nutzer empört, aber Beatrix von Storch kann sich als erstes prominentes Opfer der Maasgesetze feiern. Von Haus aus Juristin, weiß die Oldenburgerin gekonnt die Grenzen auszuloten, die Provokation ist auch dieses Mal geglückt und die Zensoren sind möglicherweise in die eigene Falle getappt. Ob dem so ist, wird sich eventuell vor Gericht erweisen, bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg.

Ihren zensierten Tweet „korrigierte“ von Storch voller Spott und hat dabei die Lacher auf ihrer Seite:

„In Gruppen vergewaltigende Männerhorden sind keine Barbaren. Vor allem nicht, wenn es Muslime sind. Ich finde es toll, wenn sie sich bei uns wohl fühlen und Spaß haben. So?“

Beatrix von Storch photo
Foto by nicolausfest

 

 

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Redaktion
Über Redaktion 6446 Artikel
Frisch aus der Redaktion

8 Kommentare

  1. Die Konservativen brauchen eine Alternative zu Facebook und Twitter um nicht durch die politisch korrekte Zensur Mundtot gemacht zu werden. Teilweise können Portale wie dieses, Politikstube und Jouwatch eine Alternative Plattform bieten.

    • Die Frage ist doch eher, warum die AFD da nicht schon längst von ganz alleine drauf gekommen sein könnte hätte wollen können müssen;-). Öffentlichkeitsarbeit wird wahrscheinlich überbewertet, denn Möglichkeiten gibt es genug, Geld und Knuffhuff scheint auch vorhanden zu sein?

      • Unterstellen wir mal,die AFD wäre keine von der Elite- als Ventil für die Unzufriedenen geduldet-,dann müßte die AFD in der Tat eine Menge mehr für Deutschland machen. Deutschland/Europa benötigt wie die elitären NWO´s zB auch eine Wissenschaftsbühne, wo zB die Lehren der Elite wissenschaftlich- für das gemeine Volk- aufgezurrt werden.Dazu gehören auch Kommunikationskanäle,denn die deutsche Presse,Rundfunkund Fernsehen sind -analog zu den USA- in der Hand der Elite.Was der elitäre Benjamin Freedman in seiner Rede aus demJahre 1961 hinsichtlich der Durchschichtung des amerikanischen Lebens in den USA durch die Elite beklagte, ist jetzt in Deutschland eingetreten.Durch Gesetz aus demJahre 1968 wurde Immigration in die USA fast nur noch für Farbige gestattet. Ein ähnliches Gesetz gibt es auch in Deutschland, der ansoluten Masse unbekannt.Nach dem UNO-Resettlement-Programm des eitären Grinblatt sollen bis 2025 in Deutschland 44 Millionen!!!! angesiedelt sein und der deutsche Bundestag hat dieses absolute Untergangsprogramm völkerrechtlich in innerdeutsches Recht umgesetzt.Still,heimlich und leise Danach kann jeder Afro/Muslim in Deutschland seinen Wohnort nehmen ohne Rückscht auf einen Asylgrund. Die Deutschen werden systematisch an der Nase rumgeführt!

        • Ja unterstellen wir das ma, dass die AFD ursprünglich als Zornpuffer dienen solltel. Kann natürlich sein, dass das dann irgendwann aus dem Ruder gelaufen ist und daher heute dieser interne Richtungskampf tobt. Genaues weiß man aber nicht;-) Möglich ist ja alles.

  2. Dieser Uwe Jacob, Polizeipräsident von Köln, hat gegen Frau von Storch Anzeige erstattet wegen Volksverhetzung:. https://www.facebook.com/tagesschau/photos/a.10151270623184407.483303.193081554406/10156165875399407/?type=3&theater
    Die Kölner Polizei steht daneben, wenn Sylvester 2015 Frauen vergewaltigt und beraubt werden, sie schaffen es nicht, ihrem Schutzauftrag und dem Gewaltmonopol des Staates nachzukommen, aber eine Anzeige gegen eine Patriotin, das kriegen sie hintereinander!
    Meine vollste Verachtung!

  3. Ja, es ist schon ein Armutszeugnis wenn die Kölner Polizei die Gesetze nicht kennt.
    In § 23 Abs 1 Verwaltungsverfahrensgesetz steht: „Die Amtssprache ist deutsch.“
    Oder zeigen sich da in der Kölner Polizeiführung neben juristischer Unwissenheit gar noch weitaus andere grundlegendere Mängel?

  4. Die Englische Dailymail Zeitung bericht auf Ihrer Web-Sites dass in Frankreich eine Polizistin von Islamistischen-Neger-MOD TOT getretten wurden ist oder Fast TOT getretten wurden ist !!!!

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-5226981/New-Years-assault-policewoman-filmed-attackers.html

    Was solle Kein Deutscher in Facebook und Twitter weiter vermittelen oder weiter verlinken !!!!

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-5226981/New-Years-assault-policewoman-filmed-attackers.html

Kommentare sind deaktiviert.