Unbekannte stehlen 30 Schafe

Lippe/Schieder: Im Zeitraum von Donnerstag bis zum Samstag entwendeten unbekannte Täter ca. 30 Schafe von einer Wiese an der Detmolder Straße.

Da das Verladen der Schafe einige Zeit in Anspruch genommen haben wird, ist anzunehmen, dass es Zeugen für diesen Diebstahl geben kann. Wer Hinweise zu diesem Vorfall machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei Lemgo unter der Telefonnummer 05261/9330.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6170 Artikel
Frisch aus der Redaktion

3 Kommentare

  1. Das ist doch merkwuerdig. Ausgerechnet Schafe und gleich dreissig Tiere auf ein Mal?Unter Umstaenden, wahrscheinlich, laeuft da irgendwo so eine Musel-Aktivitaet. Ausserdem geschieht alles mit Erlaubnis und qauf Befehl des Proheten Mohammed, Segen sei ueber ihm!

  2. Nachdem die Frauen und Mädchen in Dummsland nicht mehr allein und unbewaffnet das Haus verlassen, müssen die frei grasenden Tiere zur Befriedigung der Neu-Bürger herhalten.
    Ein Tipp an den Schäfer und die Polizei,
    suchen Sie die Schafe in den nächstgelegenen Invasorenlagern.
    Über Pfingsten haben dort wohl ein paar Gang-Bang-Partys stattgefunden.

  3. Vielleicht ist bald wieder das “Opferfest” der türkischen Gemeinden.
    Und das Leben ist ja teuer geworden und Geiz ist geil….

Kommentare sind deaktiviert.