„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft (Aristoteles)“

Stralsund: Die Polizei berichtet von am heutigen Vormittag plötzlich und vollkommen unerwartet aufgefundenen „politisch motivierten Graffito“.

In der Ossenreyerstraße wurde auf eine Spanholzplatte, welche den Eingang des Löwenschen Palais absperrt, in einer Größe von 150 cm x 220 cm der grüne Schriftzug „Merkel muss weg“ durch unbekannte Täter aufgetragen.

merkelmussweg
Wirklich nur als Sachbeschädigung verboten oder auch als digitale Botschaft am liebsten mit dem Staatsschutz beseitigen? – Schriftzug „Merkelmussweg“

In der Hafenstraße wurden an das Parkhaus am Hafen die Schriftzüge „Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft (Aristoteles)“ und „Merkels Regime muss weg!“ mittels grüner Farbe aufgetragen. An die Fassade des daneben befindlichen Gebäudes (alter Garagenkomplex) befanden sich die Graffito „Wenn das Gute nicht kämpft, wird das Böse siegen!“ und „Merkel muss weg!“ in grüner Farbe.

Eine Beseitigung der „Schmierereien“ sei veranlasst worden. Zur Schadenshöhe und genauen Tatzeit könnten noch keine Angaben gemacht werden. Es ist aber anzunehmen, daaa der Sachschaden um einiges höher liegt, als der, den die Merkel-Politik angerichtet hat.

Obwohl die Parolen nicht verboten sind, ermittelt der polizeiliche Staatsschutz der Kriminalpolizeiinspektion Anklam wegen der „Sachbeschädigungen“.

 

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5647 Artikel
Frisch aus der Redaktion

3 Kommentare

  1. Merkel muss bleiben…. solange bis es auch allerletzte TV Gucker kapiert hat. Sonst gesundet der Volkskörper nie.

  2. Das ist endlich einmal eine gute Nachricht. Da laufen mit Farbe und Pinsel bewaffnete Stadt-Guerillas Nachts durch die Straßen und verschönern öde Gebäude mit
    der einzig wahren Wahrheit und Erleuchtung unserer Zeit: MERKEL MUß WEG. Ich gehe noch weiter: in den Orkus mit der GroKo, MAAS zum Mars, Stegner in den Streichel-Zoo usw. Zu den Maler-Waffen Leute und ab in den politischen Untergrund der revolutionären Sprayer und grafischen Wahrheitsverkünder. Farbspray-Dosen und Pinsel gibt es auch ohne kleinen Waffenschein und die Farbe muß nicht immer grün sein.

  3. Das Zitat von Aristoteles finde ich sehr passend in unserer Situation. Es besagt ja nicht, dass Toleranz keine Tugend ist. Es ist auch vielleicht nicht die Toleranz der Menschen untereinander gemeint, die miteinander leben müssen. Es ist die Toleranz gemeint, die ein Kamikaze-Staat seiner Gesellschaft gegenüber der Staatsführung abverlangt, solange, bis sie untergegangen ist.

Kommentare sind deaktiviert.