Todesangst: Italienische Reporterin wird vor laufender Kamera von Asylanten angegriffen

Eine italienische Reporterin wollte live vor Ort über die Zustände in den völlig überfüllten Unterkünften für sogenannte Asylsuchende berichten. Zuerst kann sie noch von in Ruhe etwas über die Männer in den Schlafsäcken sagen. Wenig später wird sie vor laufender Kamera angegriffen. Während der Sendung blickt der Moderator verstört in die Kamera und ruft: “Lauf weg!!” und die Produktion solle sofort die Polizei rufen.

Da live gesendet wurde und halb Italien zusehen konnte, ließ sich der “Vorfall” nicht verschweigen.


Möchten Sie diesen Werbeplatz buchen? Dann nehmen Sie am besten heute noch Kontakt mit uns auf

Die Schreie der Frau gehen durch Mark und Bein.

Update: Wie der Sender später mitgeteilt haben soll, kamen die Reporterin und der Kameramann mit dem Schrecken davon. Ein Taxifahrer soll ihnen zur Flucht verholfen haben.



für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen

Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5737 Artikel
Frisch aus der Redaktion

29 Kommentare

  1. In Deutschland hätte man die Opfer mundtot gemacht und alle Videos und Fotos beschlagnahmt ´
    und erst nach 2 Monaten eine Fahndung raus gegeben.

    Europa – Terror in großer Fläche

  2. In Russland würde man die Sondertruppe des Innenministeriums OMON mit Schutzhelm, -bekleidung und Schlagstöcken hinschicken. Die wissen wie man mit solchen Gewalttätern richtig umzugehen hat.

    • Ja, Russland. Nicht so in der EU. Dort schützt man seine Bürger nicht, obwohl diese für die Angreifer aufkommen müssen. Das ist alles so krank und traurig. Oh mein Gott!

    • Leider täuschen Sie sich bezüglich Russland total.
      Putin macht das russische Volk genauso kaputt wie Merkel das deutsche Volk.

      Putin hat öffentlich erklärt, daß Russland 70 Millionen Zuwanderer braucht.
      Und er lässt sie alle rein. Aus dem Kaukasus, aus den ehemaligen Republiken.
      Gesindel, kriminelle aller Schattierungen.

      Sie kamen und kommen in Scharen.
      Sie nehmen den Russen die Arbeitsplätze weg.
      Sie vergewaltigen die Frauen, brechen in Wohnungen ein, stehlen, betreiben Drogenhandel und Menschenhandel.

      In russischen Kindergärten sind russische Kinder eine immer kleinere Minderheit.
      In den Grundschulen auch.

      Ein Freund in Moskau berichtete, wie er auf dem Spielplatz solchen Abschaum aus dem Kaukasus bat, doch bitte nicht zu rauchen und die leeren Wodkaflaschen nicht zu zerschmettern, weil sich die Kinder verletzen können. Da wurde er bedroht und beschimpft, er solle gefälligst abhauen, wenn es ihm nicht passt.

      Nein, Putin ist ein Volkszertreter genauso wie Merkel. Das Volk weiss es, aber kann nichts dagegen tun. Die Lügenpresse in Russland redet genauso wie unsere Lügenpresse von “Bereicherung” und von “Toleranz” und wer die Wahrheit über die unerträglichen Zustände sagt, wird als “Rassist” betitelt und bekämpft.

      • @ Kern:
        Merken Sie was ? Hass und tolle “Wahrheiten ” vom Hörensagen ? “ein Freund in Moskau ”
        Russland ist das mit weitem Abstand flächenmäßig größte Land der Welt. Mit einer zu
        dessen Erschließung viel zu geringen Bevölkerungsdichte. In Russland leben 108 Etnien nebeneinander ohne die mit unseren tollen westlichen Werten ( Suff, Deutschland – Heimat – ADE!, Betrug, Mord, Totschlag, Armut und Dummheit ) versifften Großstädte wie Berlin, Köln, München, Frankfurt, Dortmund, Duisburg, Essen, Stuttgart u.andere.
        Wenn Sie mal einen nicht vor Hass blinden lichten Moment haben sollten, tauschen Sie in Ihrer Tirade einfach Russland gegen Deutschland aus. Dann wird ein Schuh daraus und sie ernten breite Zustimmung. So aber sind Sie nur ein armer Tor.

      • @Kern so ein Müll was Du vor Dir her laberst. Reicht mit irgendwer die Kotzschüssel?

  3. Etwas können wir mit Sicherheit sagen: Beim ZDF wird dieses Video bestimmt nicht zu sehen sein.

    Was nicht ins ideologische Lügenkonzept passt, wird gnadenlos eliminiert.

    Falls man in der deutschen Lügenpresse doch noch etwas darüber schreibt, dann etwa so:

    “Italienische Reporterin und notorische Mussolini-Anhängerin wird von Migranten angegriffen.”

    Das klingt politisch doch gleich viel korrekter, nicht wahr?

    Etwas an diesen Migranten stimmt einfach nicht, selbst für islamische Verhältnisse. Einmal abgesehen von Kriegsregionen im nahen Osten ist es doch relativ selten, dass deutsche Touristen in islamischen Ländern überfallen werden, warum aber geschieht dies in Europa dann so häufig?

    Bei gewissen Verbrechensmustern muss man sich schon fragen, ob diese Migranten von Dämonen besessen sind.

    Ich habe jedenfalls noch nie von einem Deutschen gehört, der seine Kinder aus dem Fenster geworfen hätte oder der seiner schwangeren Freundin den Bauch aufgeschlitzt hätte.

    Wir haben es hier mit Taten zu tun, die geradezu einmalig grausam und geisteskrank sind in der deutschen Kriminalistik der letzten 100 Jahre. Selbst in der islamischen Türkei sind solche Verbrechen selten, bei uns aber fast schon an der Tagesordnung.

    Man wird den Eindruck nicht los, als ob die CIA in Syrien zum Beispiel diese Leute speziell dafür geschult und psychologisch konditioniert hätte bei uns die schlimmsten Gräueltaten zu begehen.

    Möglicherweise sind in den islamischen Ländern auch sämtliche Irrenanstalten entleert worden in Richtung Europa.

    Etwas stinkt hier ganz gewaltig.

    • Der arabische Frühling wurde genutzt, um aus Kostenersparnisgründen die Psychatrischen Klinike und Gefängnisse zu entlehren.
      Bei meinen Reisen in islamische Länder habe ich des öfteren auch zu hören bekommen, dass Diejenigen, welche wir hier nicht haben wollen in ihrem Haimatland auch Keiner haben will. Diese Art von Menschen gibt es zwar überall. Natürlich auch bei uns. Aber jetzt kommen die Alle zu uns. Und wir dürfen uns nicht wehren, denn der Untergang der nordischen Kulturkreise ist beschlossene Sache.
      Wir sollten uns auf das Schlimmste vorbereiten.
      http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2014/05/der-neue-papst-und-das-dunkle-geheimnis.html

  4. Flüchtlinge«: Aus dem Knast direkt nach Europa?

    Was ist in Köln nur passiert in der Silvesternacht 2015/16? Wie war es möglich, dass Hunderte von Migranten Frauen belästigten, begrapschten und beraubten? Ein Teil der Erklärung könnte lauten, dass Afrika sein Prekariat und seine Kriminellen in Deutschland und Europa »entsorgt«. Einige »Flüchtlinge« kamen direkt aus dem Knast zu uns …

    Weiter lesen…
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/-fluechtlinge-aus-dem-knast-direkt-nach-europa-.html

  5. Da wurde mal eine richtige Person bereichert, da kann das “Goldstück”, dieses “Menschengeschenk”, gar nicht derb genug zulangen. Bitte mehr davon, die A-Lochlügenmedien brauchen das. Und danach die Fachkräfte direkt weiter schicken, zur Juntajustiz und den Politverbrechern, da laufen genug “Invasoren willkommen”-Weiber (Täter) rum, die dringend Kontakt zur Umvolkungsrealität brauchen.

  6. Endlich habt ihr Gutmenschen das auch schon begriffen. Hat ja lange gedauert…..

  7. Ich gehöre zu denen die eher aus Verdeidigungsehre in den Knast gehen würden.
    Obwohl…,wenn Leib und Leben in Gefahr sind darf man auch dementsprechend
    sehr aggressive Gegenmaßnahmen ergreifen,was viele Deutsche wohl nicht wissen.
    Aber wenn von den Sozialstaatvampiren einer meine Frau anlutschen würde,würde
    ich den je nach Gefahrenlage ganz heftigst ausrangieren.
    Übrigens sind diese Öffentliche Ordnungs-und Wirtschaftszerstörer merkwürdiger
    Weise nur in den wirtschaftsstarken EU-Ländern so extrem zahlreich.
    Deutschland,Frankreich,Italien,Österreich,Schweden…
    Sehr seeeeeehr merkwürdig…!
    Aber die USA und die UNO meinten ja vor ca. 4 Jahren,dass Deutschland schuld
    an der Finanzkrise ist und der starke Export zurückgefahren werden muß.
    ?????????????????????????????????????????????????????????
    Das heißt,Deutschland soll seine Wirtschaft zum Teil an die Wand fahren ?
    Sehr seeeeeehr merkwürdig…!
    Ja,geistig normalentwickelte Menschen sind das nicht.

    • Bei einem Target 2 saldo ( Guthaben für Deutschland ) von 844 Milliarden ist die Wirtschaft schon der Hauptfinzierer der Südstaaten Europas.
      Target 2: Exportgeschäfte werden von der EZB einem Targetkonto gutgeschrieben.
      Wir haben also Produkte im Wert von 844 Milliarden verkauft und dafür bisher Gutschriften der EZB erhalten. Diesen Gutschriften stehen Schuldverschreibungen der entsprechenden Südstaaten gegenüber. Italien allein schuldet der EZB aus solchen Geschäften ca. 325 Milliarden Euro.
      Wer wird jemals diese Gutschriften mit welchem Geld zugunsten Deutschlands einlösen ?
      Genau. Der Liebe Gott.

  8. Italien kann sich mit dem kriminellen Schweinsdreck in

    Menschengestalt – der sich dafür, dass ihm grosszügig

    geholfen wird, mit niederträchtigsten Angriffen gegen

    die einheimische Bevölkerung bedankt, bei Merkel

    und Seehofer persönlich schadlos halten. Denn diese

    2 Politiker haben nicht nur ganz Deutschland

    kaputtgemacht, sondern ganz Europa, indem sie diesen

    kriminellen Menschenabschaum hereinbetteln (Merkel)

    und hereinlassen (Seehofer; = ist williger Vollstrecker

    Merkels!). Wenn Italien klug wäre, würde es Merkel und

    Seehofer sofort PERSÖNLICH auf SCHADENERSATZ

    verklagen. Und zwar vor AMERIKANISCHEN Gerichten

    mit AMERIKANISCHEN ANWÄLTEN, denn dann kommt

    nämlich auch was raus dabei!

    • Klagen in Amiland ? ha ha ha. Von wem werden denn diese Gespenster ferngesteuert ? Ihrer Meinug nach ? Sicher nicht von Gospodin Vladimir.

  9. das wäre unvorstellbar in Polen ich möchte weg von diese scheisse extrem liberalle Europa

  10. Warum lüftet hier denn nicht endlich mal einer ?
    Polizei, Bundeswehr, BGS oder auch ein paar tausend gut ausgebildete Reservisten ?
    Gegen solchen Gestank nach Verwesung wie er aus Berlin strömt hilft nur intensives Lüften.
    Fenster weit auf und alles was stinkt raus damit !!

  11. Schäuble, der böse alte Mann hat den Schlüssel in der Hand.
    Er müßte dem Mafioso Ndranghi ( bitte liebe Mafioso entschuldigt den Vergleich )
    Beim kommenden Zahltag für die Faulenzer und Kriminellen in Brüssel sollten wir Deutsche mit Target 2 Verbriefungen zahlen. Die kann Ndranghi sich dann in den Arxx stecken. Die EZB wäre schlagarteig fertig und Europa vom Furunkel an seinem Arsch befreit.

  12. Das sind vom Mossad bezahlte Söldner, nicht direkt aber vom sogenannten Islamischen Staat der eine Mossad Front ist.

  13. Ich lass mich jetzt nicht über diese wirtschaftsflüchtlinge aus, dieses mistpack …….. . Wie geht es der Moderatorin? Wo erfährt man das? So wie sie geschriehen hat, um ihr Leben.

    • Wie der Sender später mitgeteilt haben soll, kamen die Reporterin und der Kameramann mit dem Schrecken davon. Ein Taxifahrer soll ihnen zur Flucht verholfen haben.

  14. So arg das Ganze ist, aber : das Reporterteam hat die Kan. beim schlafen gestört. Das dürfte ihnen sehr missfallen sein

  15. Wieso haben es Menschen, die in einer derart privilegierten Lebenssituation sind, nötig durch die Verbreitung solcher unseriös erscheinender Beiträge Stimmung gegen Menschen zu machen, die sich in echten existentiellen Notlagen befinden?
    Das ist einfach nur undifferenziert und dumm…

    • aha, also ist das video gefälscht, die reporterin hat die aaaaarmen fluchtlinge dafür bestimmt bezahlt. ist bestimmt ne pöhse nazischlampe.

      wie kann man nur so hirnbefreit sein? ist ein video nicht mehr beweis genug?

      dann empfehle ich dringend eine Erlebnisreise nach Berlin, Düsseldorf, Duisburg, NACHTS alleine.
      Viel Spass als erlebende. Denn Opfer werden Sie nicht sein, Sie wollten ja nicht hören

  16. Wo führt das noch Hin da kommt nix Gutes auf uns zu ,aber dann ist es wahrscheinlich zu spät wenn die Verantwortlichen endlich wach werden, ich befürchte Schlimmes des fehlt an Respekt ,es fehlt an Soltatität ,an Integration und an Demut ,wir haben 6diesen Menschen ein neues Zuhause gegeben ,wir teilen ,SIE forden nur ,warum auch es geht ja so einfacher eine Riesen Wirbel machen die andern einschüchtern UND das Paradies liegt dir zu Füßen ohne einen Handstrich dafür getan zu haben so ist es leider dann Verantwortungslosigkeit Politikern die der Frau Merkl nachgeeifert haben schade um unser schönes Land es geht den Bach runter
    Ich bin kein Hetzer aber auch kein Bahnhofsklatscher alles mit Maß und Ziel deren Heimat braucht Leute die Ihr Land wieder aufbauen !Fragte sollen wir runtergenomen und es für Die erledigen ,weil von Arbeit halten diese jene nicht illegal, man soll nicht alle in einen Topf werfen,das ist richtig ,aber leider überwiegt der Schmarotzer

    OH DU ARMES ÖSTERREICH, OH DU ARMES EUROPA
    ICH HABE ANGST VOR DER ZUNFT

Kommentare sind deaktiviert.