Terroralarm in Frankreich: Polizei erschießt Attentäter

Allahu Akbar an einer Pariser Polizeiwache.

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann wurde beim Eindringen in den Sicherheitsbereich von Polizisten erschossen.

Er soll eventuell einen Sprengstoffgürtel getragen haben, berichten verschiedene Agenturen und Allahu akbar gerufen haben.

Vor einem Jahr ereignete sich das Attentat auf die Redaktion von CharlieHebdo.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6103 Artikel
Frisch aus der Redaktion