Tagesscheisse: Dramaturgie der Meinungsmacher

15 Minuten zwangsfinanzierter öffentlich rechtlicher Bullshit

Warum denn so gnadenlos?

Fangen wir von vorne an: Zur Primetime, vor dem Sonntagstatort geht’s los mit einem Kurzbericht von der Steuerdebatte in der CDU – anschließend findet noch ein Vorschlag aus der CSU zur Integration von Ausländern Erwähnung.

Jetzt steht der Vorstoß von Andrea Nahles zur Tarifeinheit zur Debatte – die „Sozial“ Demokratin möchte nämlich gerne für die Zukunft „unnötige“ Streiks vermeiden. Na bitte – auch die Opposition kommt zu Wort – nein, nicht unsere Redaktion, sondern die Opposition aus dem Bundestag. Sogar die Linken dürfen ihre Bedenken anmelden, da das geplante Gesetz möglicherweise verfassungswidrig ist. So macht man das richtig – immer schön beide Seiten zu Wort kommen lassen.

ABER DANN

Offenbar israelische Angriffe auf Syrien – immerhin wird diese Meldung nicht unterschlagen, aber nur kurz gehalten.

Und nun folgt ausführlich ein Bericht über die jüngsten antisemitischen Übergriffe und Verbrechen in Frankreich – sehr ausführlich. Keine Frage, dass das zu verurteilen ist und nicht unerwähnt bleibt zum Schluss des Berichts, die hohe Jugendarbeitslosigkeit, die als Nährboden für den um sich greifenden Extremismus benannt wird.

Israels illegaler Angriff? Längst von den Bildern aus Frankreich verdrängt!

Dann bekommt man die protestierenden Menschen in Mexiko zu sehen – auch Bilder von gewalttätigen Auseinandersetzungen mit der Polizei. Die Wut der Menschen und die Kritik an der Regierung, die den Fall der ermordeten Studenten immer noch nicht aufgeklärt hat, wird neutral geschildert.

Die Menschen in Italien auf der Straße gibt es gar nicht – nur hier – PRESS TV

Stattdessen darf noch über den Taifun auf den Phillipinen berichtet werden, dann kommt der Sport, gefolgt vom Wetter und es beginnt der Tatort – Auftrag erfüllt!

Und was sonst noch alles fehlt in Deutschlands ältester Nachrichtensendung, das darf man sich mühevoll selbst zusammensuchen! Schöne Scheisse!

Hier der Link zur Sendung in der ARD Mediathek:

http://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ts-5763.html

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5627 Artikel
Frisch aus der Redaktion

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.