Folgt uns auf Telegram und Gab

Eine 28 Jahre alte Frau ist in der Nacht zum Samstag sexuell belästigt worden. Die Frau befand sich gegen 04.15 Uhr in der Theodor-Heuss-Passage, als unvermittelt insgesamt vier Männer an sie herantraten und sie offenbar über der Oberbekleidung an Gesäß und Brüsten anfassten. Die Männer ließen von der 28-Jährigen ab, als diese zu schreien begann und entfernten sich in unbekannte Richtung.

Bei den Tätern soll es sich um vier dunkelhäutige Männer gehandelt haben, im Alter von zirka 25 Jahren und jeweils einer Körpergröße von rund 180 Zentimetern. Einer der Männer trug seine Haare zu Rasta-Locken, ein zweiter war mit einer dunkelroten Hose bekleidet. Weiter soll ein Mann eine Musikbox, ein weiterer eine dunkelblaue Sporttasche mit sich geführt haben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.