Hier freut sich das ZDF über Kommentare und Likes.

3 KOMMENTARE

  1. Naja.
    Vielleicht sind ein paar Fernsehzuschauer neugierig geworden und schauen sich mal an was die „Verschwöhrungstheoretiker“ zu sagen haben.

    • Vielleicht sind die Fernsehjournalisten heimliche AfD-Fans, und genau das ist die Absicht der Reportage.

      • Ich hatte mir das Video zuerst nur bis Min. 10 angesehen.
        Meine Aussage bezieht sich nur auf das erste drittel vom Film.

        Ich habe den Rest jetzt nachgeholt, mir den ganzen Film angesehen und bin jetzt anderer Meinung. Wer sich diesen ganzen Mist reingezogen hat, wird sich tendenziell nicht mehr an die Namen der sogenannten Verschwöhrungstheoretiker erinnern können, die am Anfang der Sendung genannt wurden. Es sei denn sie waren ihm sowieso schon bekannt.

        Wie sie auf die Idee kommen, es könnte eine Pro-AfD Sendung gewesen sein, erschließt sich mir nicht. – Oder wollten sie mich verulken?

Comments are closed.