Sexualdelikt an 90-jähriger – dieses Bild zeigt den Altstadt-Unhold

Düsseldorf: Wer kennt den Mann mit dem auffälligen Kapuzenpullover?

altstadt-vergewaltiger

Mit einem Bild aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach dem Mann, der eine Rentnerin am Sonntagvormittag gegen 11 Uhr im Bereich der Liefergasse/Lambertusstraße überfallen und verletzt hatte.

Der Unbekannte flüchtete zu Fuß vom Tatort über die Lambertusstraße. Er überquerte den Stiftsplatz in Richtung Ratinger Straße und bog von dort aus in die Ursulinengasse ab. Ein Zeuge, der den Täter verfolgt hatte, verlor ihn auf der Ritterstraße aus den Augen. Eine Fahndung verlief bislang ohne Ergebnis. Die Polizei sucht Zeugen. Bislang sind bei den Ermittlern einige Hinweise eingegangen, denen die Beamten derzeit nachgehen.

Der Unbekannte ist etwa 20 bis 25 Jahre alt. Er ist schlank und hat eine osteuropäische Erscheinung. Er hat dunkle Haare und war mit einem schwarz-grauen Kapuzenpullover und einer Jeanshose bekleidet.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 12 unter Telefon 0211-8700.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5647 Artikel
Frisch aus der Redaktion