Schwerin: AfD startet mit 120:25 Punkten Vorsprung in den Wahlkampf

Schwerin: Der AfD-Landesverband startete heute seinen offiziellen Wahlkampfauftakt zur Bundestagswahl an der Siegessäule.

An der Versammlung nahmen in der Spitze ca. 120 Personen teil. Zeitgleich hatten Schweriner Bündnisse zu einer Gegenveranstaltung vor der Staatskanzlei aufgerufen.

Ca. 25 Personen äußerten hier friedlich ihren Protest gegenüber der AfD. Die beiden Versammlungen verliefen laut Polizei friedlich und störungsfrei. Polizeiliche Maßnahmen waren zur Sicherung der Versammlungen nicht erforderlich.

In Heidelberg ging es nicht ganz  so gesittet zu.

Allerdings ist es in Schwerin auch nicht immer so friedlich …

3 Kommentare

  1. Wahlen 2017

    Deutschland zuerst !!

    Germany first!

    AFD= Die letzte Hoffnung aller anständig gebliebenen Deutschen

    Und die Nationalverräter, Volksvernichter aller Farben und Lager verjagen! Art.20.4 GG!

    +

    Geh‘ wählen!

    40% Wähler = GRÜNE 20%
    60% Wähler = GRÜNE 10%
    80% Wähler = GRÜNE 4 %
    90% Wähler = GRÜNE 2%
    Dasgleiche für LINKE = PDS

    GRÜNE + PDS = SED
    Das schlimmste Polit-Personal aller Zeiten!

    +

    ROTE KARTE an die Volks-, Werte- und Landes-Vernichter:
    SPD-jusos; DGB-verdi-GEW-IGM; GRÜNE-attac; DKP-VVN; KPD-SED; DIE LINKE = PDS-SED-DDR/SBZ =Mauermörder + Co. + solid; Antifa = Rote Neo-SA; Gruppen „Bunt statt Braun“; FDP usw. !!

    +

    80% für Sarrazin, das ist die wahre Volksmeinung !!

  2. Es gibt keine Sozies und Linken, die nicht für Ihre
    Ideologie gewaltbereit wären !
    Gabriel gab da gerade ein Lügen- Interview.
    Er schaut die innere Sicherheit Deutschlands als
    den Verdienst der SPD an, da die sämtlichen Innen-
    Minister von dieser Verräter-Partei gestellt werden.
    Dem fällt nicht einmal auf, dass es in der Geschichte
    der BRD noch nie so eine innere Unsicherheit gab als
    heute. wenn ich nur an diesem Jäger denke, wird mir
    schon Kotzübel.
    Gabriel macht sich selbst zum Affen !
    Den Vorwurf der SPD zur linksextremen Szene, stempelt
    Er als skandalös ab. Kann dieser Volksverarscher noch ernst genommen werden? Der Mann glaubt, Er
    könne das ganze Volk zum Narren machen.
    Durch Dritt – und Schein-Organisationen, werden
    durch diese Schweine-Partei, sogar Steuergelder
    verwendet um die Linksextreme Szene zu stärken. Das
    wurde jetzt bei der „roten Flora“ offensichtlich. Das linke
    Demonstranten in Deutschland von Ort zu Ort gekarrt
    werden und einen Stundenlohn bis zu 40,-€ kassieren,
    ist einen jeden politisch interessierten Bürger schon
    klar, …. woher bitteschön, Herr Gabriel kommt das Geld ?
    Sein Interview-Partner ging darauf natürlich nicht ein, weil Er ebenfalls ein linksversifftes Schwein wie fast alle
    Journalisten war.

  3. Was da DIE Spd-KÜSTENBARBIE Schwesig (mehr DDR als BRD) als Familien(???!)-Ministerin und SPD-Größen vor Ort an Steuergeldern verteilen an dunkelrote Hetz-Gruppen und dubiose „Institute“, ist Mißbrauch, real aber Veruntreuung. Und wird nach einem Regimewechsel auch so belangt werden, wie sie heute bis in die 7.Generation noch andere verfolgen!!

    Auch werden dann heutige ach so ehrbar-verdiente Ehrenbürger des Nationalvernichter- und Lügen-Regimes ganz so entehrt, wie sie es heute mit anderen tun. Und ebenfalls werden die Schandurteile der BRD-Justiz und Schandgesetze (wie „Ehe für alle“) der BRD-Politiker aufgehoben werden!!

    Da spielen sie sich monopolistisch auf ALS die großen DEMOKRATIE-VERTEIDGER, GEMEINT ABER DIE SICHERUNG DER EIGENEN spd-dgb-grün-pds-MACHT GEGEN DIE AFD-PATRIOTEN UND Cdu-KONSERVATIVEN!

    UND VORNE DABEI WIEDER DER ÜBLE ANTIFA-JUSO JOSHA WAGNER AUS LAHNDILL, DER BEI TWITTER GANZ OFFEN MIT DEN GEWALTVERBRECHERN VON HAMBURG SYMPATHISIERT.

    https://twitter.com/wagnerjoscha

Kommentare sind geschlossen.