Schon wieder Rollator-Omi von Handtaschenräuber überfallen

Kreis Heinsberg: Gleich zwei Raubüberfälle beschäftigen die Kripo

Am Samstag gegen 14:00 Uhr wurde eine 87-jährige Hückelhovenerin auf dem Gehweg der Jülicher Straße von zwei Männern überfallen, die ihr die Handtasche entrissen und mit der Beute unerkannt flüchteten. Die alte Dame ist auf einen Rollator als Gehhilfe angewiesen.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Beide Täter sollen etwa 170cm groß und von dunkler Hautfarbe sein.

Eineinhalb Stunden später, gegen 15:30 Uhr, wurde eine 79jährige Dame in der Straße ‘Im Rhin’ von einem Einzeltäter angegriffen. Der Mann trat auf die Frau zu, entriss ihr die Handtasche und konnte dann entkommen.

Es soll sich um einen jüngeren Mann handeln, der mit schwarzer Hose und einem T-Shirt bekleidet war.

Ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten besteht, ist noch nicht geklärt. Die Ermittlungen hierzu dauern an, teilt die Kripo mit.

Zeugen der Taten werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei (02452-9200) in Verbindung zu setzen.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6112 Artikel
Frisch aus der Redaktion