Scheibe an Asylunterkunft eingeworfen

Heilbronn (ots) – Ellhofen: Sachschaden in dreistelliger Höhe entstand bei einem Steinwurf auf eine Asylbewerberunterkunft am Samstag in Ellhofen.

Kurz vor 3 Uhr verständigte ein syrischer Bewohner der Unterkunft die Polizei. Dieser schilderte den Beamten nach deren Eintreffen, dass kurz vor dem Vorfall ein Auto auf Höhe der Unterkunft in der Abtsäckerstraße angehalten worden war und anschließend dreimal gehupt wurde.

Danach schleuderte ein Unbekannter einen faustgroßen Stein gegen eine Fensterscheibe. Der Stein durchschlug diese, flog quer durch das Zimmer und prallte gegen eine Holztür. Verletzt wurde niemand

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5939 Artikel

Frisch aus der Redaktion