Werbeanzeigen

Satire

Satire und Realität liegen oft nah beieinander. Hier gibt es keine Zensur! Wir können auch anders!

Büttenrede – wer ist schuld? Die AfD!

Es war – ich weiß es ganz genau eine riesengroße Schau. Im September vor 3 Jahren ließ sich der Bürger nichts mehr sagen. Er stimmte für die AfD und Gauland sagte „Jippi-je“! Die Blockparteien war′n nicht froh so mancher weinte auf dem Clo. Denn auf einmal war′s vorbei mit der schönen Bummelei. Es gab ein großes Ach und Weh mir schmerzte glatt der große Zeh. Da wußt‘ ich gleich, wir ha′ms...

Vorwärts, Genossen – in eine rote Zukunft!

Bodo Sauerbier hat es geschafft. Er hat sich so lange angeboten, bis die CDU ihn als Trostpreis angenommen hat – nicht ohne Eigennutz, versteht sich. Auch Susis Beitrag soll nicht unerwähnt bleiben. Sie hat als Eisprinzessin so lange Pirouetten gedreht, bis allen CDU-lern so schwindelig war, dass sie sich ihrem überwältigenden Charme ergeben mussten. Nun gibt es also eine konstruktive...

Thüringen: Hat außer mir noch jemand den Kanal voll?

Einfach nur mal ein Auskotzvideo zum Thema Thüringen. Nicht weiter von Belang. Wer interessiert sich schon für die Meinung des doofen Wählers von nebenan? Ich bin so sauer …

Deutschlands beliebtestes Gesellschaftsspiel schlägt alle Rekorde: #Migrantopoly

Seit 2015 steht der Klassiker im neuen Gewand auf der Bestenliste aller Gesellschaftsspiele. Die digitale Konkurrenz hat es schwer gegen das analoge Vergnügen. Nicht mal Open World Blockbuster wie GTA 5 oder Red Dead Redemption 2 können da mithalten. Erstens kostet Migrantopoly nichts und bietet für die Spieler die weitaus attraktivere Open World, die zudem noch um einiges größer...

Demokratie im Wandel der Zeit 2014 bis 2020

Der demokratische Prozess 2014 vs. 2020

Enttäuschte SPD-Mitglieder schliessen sich zusammen

Berlin. Enttäuscht über seit Jahren andauernde ideologische Einengung der SPD haben sich Mitglieder und Ex-Mitglieder zu einem WERTERING zusammengefunden. Diese Diskussionsplattform soll, ähnlich wie die Werteunion der CDU, bewährte und ehedem traditionelle Werte der SPD neu beleben. Sich der Gefahr völlig bewusst, dass diese in Meinung führenden Kreisen ebenso wenig Gefallen wird als das Pendant der Konservativen. Erinnert werden soll an...

#Thüringen am Tag 5 nach Stunde Null: Wie kommunistisch ist Deutschland schon?

Unbeschreiblich, was hier im Land abgeht. Ich versuche es trotzdem mal, ganz Optimist. Und dieses mal dabei: Ein toller Clip über das Kommunistengesindel. Geschnitten mit Liebe und beseelt von Empathie für all die Doofen da draussen, die nicht kapieren, dass es nicht die AfD ist, um die man sich Sorgen machen muss. Wirklich: ganz und gar nicht. Die...

Der HALLO MAO TSE-TUNG Song

Hurra, wir sind gerettet. Ein Lied tönt um die Welt und reißt uns alle mit. Wenn Merkel das hört, geht es ihr so wie den grünen Männchen in Mars Attacks. Leider werden wir das nicht erleben, da wir selbst gerade arrgghhh, bibber, kawummm. PENG Explodier .....  https://youtu.be/B5_sFlY7ZHE Übrigens: Mit 5 Euro sind Sie dabei. Für mehr Demokratie in der Mitte ......

Jetzt mitzeichnen: Antrag auf Artikel 20 Absatz 4

Millionen Deutsche sind nach den Vorkommnissen in Thüringen erbost, denn das Machtwort der Kanzlerin könnte einen Bruch der Verfassung bedeuten. Doch solange die Sache nicht eindeutig geklärt ist, ist das Risiko einfach zu hoch, auf die Straße zu gehen. Darum zeichnen Sie mit, wenn Sie sich unsicher sind, ob der Ernstfall bereits eingetreten ist. Alternativ können Sie auch den...

Zentrum für politischen Stuhlgang (ZPS) fordert Sanktionen gegen Thüringen

Nach der vollkommen überraschenden Niederlage von Bodo Ramelow, dem einzigen Demokraten im dunklen Osten, fordert der Leiter des Zentrums für politischen Stuhlgang harte Konsequenzen und schließt gar den Einsatz von Arschbomben gegen das Bundesland aus. https://youtu.be/XK8BA6a6xbc Der Frauenbeauftragte forderte einen kollektiven Dammschnitt https://twitter.com/Markus_Soeder/status/1225103643092889600  
Werbeanzeigen

Wohnzimmergespräche: Das ständige politische Scheitern bei der Integration

Im ersten Teil unserer Reihe "Wohnzimmergespräche" geht es um das Scheitern der Integration. Wohin schlittert unsere Gesellschaft?