RTL 2 erhält Zuschlag – Bundespräsident wird im Dschungelcamp gecastet

Die Sensation ist perfekt – der nächste Bundespräsident wird im TV gecastet. Das Format heißt „BundesBigBrother“ und soll noch in diesem Jahr auf Sendung gehen.

bundes-big-brother-bundespraesident-rtl-2-gauck

Die Teilnehmerliste ist hochkarätig besetzt. Neben dem Millionärspaar „Die Geißens“ wird auch Dieter Bohlen nebst einer noch unbekannten Fündundzwanzigjährigen im Kampf um den Einzug in Schloss Bellevue erwartet.

Von Til Schweiger läge derzeit noch keine Zusage vor, erklärte ein Sprecher des Senders, dafür aber können sich die Zuschauer auf noch weitere Kandidaten freuen: Hella von Sinnen und Stefan Effenberg wollen eine Zweckehe eingehen, falls einer von ihnen gewinnen sollte, um gemeinsam den Amtssitz zu beziehen. „Wir können uns kaum geeignetere Anwärter vorstellen, die unser Land würdig vertreten,“ heißt es dazu aus dem Sender.

ee37b10c28f61c3e81584d04ee44408be273e5d21bb4184892f1_640_pavian

Moderiert wird die Casting-Show von Politiker Altgestein Heiner Geissler.

 

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5960 Artikel

Frisch aus der Redaktion