Queens: Attentat auf Imam – Moslem Sprecher macht Donald Trump verantwortlich

New York / Queens: Auf offener Straße wurde auf einen Imam und seinen Begleiter geschossen. Die beiden Männer waren durch ihre Kleidung als Moslems erkennbar.

Photo by Gage Skidmore
Photo by Gage Skidmore

Ein einzelner Schütze soll die Tat begangen haben – ein Anwohner namens Khairul Islam, 33 macht Donald Trump für die Tat mitverantwortlich. Seine islamophobe Hetze habe dazu geführt.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Der Imam starb an einem Kopfschuss, sein Begleiter soll lebensgefährlich verletzt sein.

Queens Imam Shot In The Head And Another In The Chest Near Ozone Park Mosque

The imam was reportedly shot in the head.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6102 Artikel
Frisch aus der Redaktion