Pressekonferenz mit Herbert Kickl, Hans-Jörg Jenewein & Werner Herbert